B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Wilken GmbH, Ulmer ServiceCenter Neue Mitte
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Wilken GmbH

Wilken GmbH, Ulmer ServiceCenter Neue Mitte

Der dbb beamtenbund lobt den effizienten und kunden-orientierten Bürgerservice des Ulmer ServiceCenters Neue Mitte. Insbesondere die Effizienz der webbasierten Software wurde gelobt.

Bei der erstmaligen Vergabe der Innovations-Preise des dbb beamtenbundes und tarifunion am 12. Oktober 2011 in Berlin wurde das Management-System für Besucher des Ulmer ServiceCenters Neue Mitte gewürdigt. Es wurde unter mehr als 100 Bewerbungen als eine der zehn besten Lösungen ausgewählt. In ihrer Wertung lobten die Juroren vor allem die Effizienz der webbasierten Software. Diese wurde von der Ulmer Wilken GmbH in Zusammenarbeit mit der Stadt Ulm und der SWU Stadtwerke Ulm/Neu-Ulm GmbH entwickelt.

Neuerungen im öffentlichen Dienst sollen gefördert werden

„Obwohl das Modell des zentralen Ansprechpartners beispielsweise auch in Bürgerbüros realisiert ist, beeindruckt die zügige und auch für den Bürger zeitschonende Vorgangs-Behandlung über Internet-Portale“, so das Urteil der Preisrichter. Mit dem Innovationspreis will der gewerkschaftliche Dachverband Neuerungen im öffentlichen Dienst initiieren, fördern und der breiten Öffentlichkeit als Vorbild bekannt machen.

Die öffentliche Verwaltung ist innovationsfähig

„Die öffentliche Verwaltung zeichnet sich durch Innovations-Fähigkeit aus, die alle Unkenrufe über Schwerfälligkeit und Unbeweglichkeit Lügen straft. Das bestätigen die fast 100 eingegangenen Bewerbungen. Sie zeugen von einem beeindruckenden Einfallsreichtum. Dieser hat nicht nur Rationalisierung und Kosten-Ersparnis, sondern auch Bürger-Orientierung fest im Blick hat“, sagte der dbb Bundes-Vorsitzende Peter Heesen bei der Preisverleihung im dbb form berlin.

„Smart ServiceCenter“ für alle Bereiche mit starkem Besucher-Verkehr

Das „Smart ServiceCenter“ von Wilken bildet den gesamten Prozess von der Vor-Qualifizierung der Besucher bis hin zur Termin-Koordination und -Planung ab. Es eignet sich damit für den Einsatz in allen Bereichen mit starkem Besucher-Verkehr, also etwa bei den Bürgerdiensten oder der KfZ-Zulassung. Genauso können auch neue Angebote wie im Falle Ulms aufgebaut werden. Dort hat die Stadt Ulm und die SWU Stadtwerke Ulm/Neu-Ulm verschiedene Bürgerdienste und Service-Angebote zentral unter einem Dach angesiedelt haben.

Bürger können Besuche bequem via Internet planen und vorbereiten

Mit Unterstützung des Smart ServiceCenters von Wilken können Bürger ihre Besuche bequem via Internet von zuhause aus planen und vorbereiten. Das System zeigt ihnen dabei nicht nur, welche Termine zu den verschiedenen Anliegen verfügbar sind. Es informiert den Bürger auch, welche Unterlagen oder Informationen er mitbringen muss, damit sein Anliegen entsprechend bearbeitet werden kann. Auch eine direkte Termin-Vereinbarung ist via Internet möglich. Denn sämtliche Kalender der einzelnen Sachbearbeiter werden in das System integriert. Die neue Lösung eignet sich aber auch für den Einsatz im Service-Center selbst. Hier arbeiten die Sachbearbeiter mit derselben Anwendung. Sie können so Termine für Kunden und Besucher planen und koordinieren, die dies nicht über Internet erledigen können oder wollen.

www.wilken.de

Artikel zum gleichen Thema