/ 
B4B Nachrichten  / 
Ulmer Unternehmen Wieland expandiert in Mexiko
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Neuer Standort

Ulmer Unternehmen Wieland expandiert in Mexiko

 Die Wieland-Werke AG am Standort Ulm. Foto: Wieland-Werke AG
Von Ellen Köhler

Das Ulmer Unternehmen Wieland ist der führende Anbieter von Halbfabrikaten aus Kupfer und Kupferlegierungen in Nordamerika.  Was die erweiterte Präsenz in Nordamerika für die Zukunft des Unternehmens bedeutet.

Um der steigenden Kundennachfrage in der Region gerecht zu werden, wird das Serviceangebot des neuen Standorts in Juárez zunächst das Schneiden und Lagern von Buntmetallen und Aluminium umfassen.


 Aufnahme der Produktion ab Juni 2022

Ziel ist es, das Wachstum in der Region weiter voranzutreiben. Die Produktion in der rund 8.500 Quadratmeter großen Anlage wird im Juni 2022 aufgenommen.

Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform


 Die Vorteile des Standorts Juárez

Juárez liegt in der Nähe der Hauptverkehrsader, die die Vereinigten Staaten und Mexiko miteinander verbindet, und bietet daher Expansionsmöglichkeiten, die über die derzeitigen Fähigkeiten des Standorts Querétaro in Zentralmexiko hinausgehen. Der Standort ermöglicht grenzüberschreitende Verkäufe und verkürzt die Durchlaufzeit von Aufträgen – und das alles bei gleichzeitiger Steigerung der Produktivität.

Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform


 Die Freude bei Wieland ist groß

 „Wir freuen uns, unsere Präsenz in Mexiko auf Juárez auszuweiten und das Wachstum unserer Kunden zu unterstützen. Diese Expansion ergänzt unsere bestehende Niederlassung in Querétaro und erweitert die geografische Reichweite von Wieland in ganz Nordamerika mit unserem umfangreichen Produktportfolio", unterstreicht Greg Keown, Präsident von Wieland Metal Services.


 Die Zukunftsaussichten des Unternehmens

Da der neue Standort Platz für Erweiterungen bietet, besteht für weitere Geschäftsfelder der Wieland Gruppe die Möglichkeit, dort ebenfalls in Zukunft die Produktion aufzunehmen. Langfristiges Ziel für den Betrieb in Juárez ist es, Wielands Marktführerschaft im Bereich Qualität und Legierungsangebot weiter auszubauen und dabei auf die Bedürfnisse und Erwartungen der Kunden einzugehen. Neben der Erweiterung des Vertriebs- und Servicenetzes werden an diesem Standort vierzehn neue Karrieremöglichkeiten entstehen.

Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

 

Artikel zum gleichen Thema