B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
tkv*
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
tkv*

tkv*

Das Ulmer Unternehmen tkv* hat das Tochter-Unternehmen tcs* neu gegründet. Mit seinem neuen Tochter-Unternehmen will tkv* eine Marktlücke schließen.

Lebensmittel und immer mehr hochwertige chemische sowie pharmazeutische Produkte werden per Lkw temperaturgeführt befördert. Hinzu kommt der Straßen-Transport besonders schützenswerter, hochwertiger Produkte wie zum Beispiel Computer-Chips und Tabakwaren. Dementsprechend steigt der Bedarf an technischen Lösungen zum Schutz der empfindlichen Fracht. Die tkv* Transport-Kälte-Vertrieb GmbH ist auch bekannt unter der Marke Thermo King Süd. tkv* bietet seinen Kunden seit Sommer 2010 hierfür eine professionelle Fern-Überwachung von temperaturgeführten Transporten.

Ausrichtung des neuen Unternehmens

Der Fokus des Ulmer Transport-Kälte-Spezialisten tkv* lag bisher vor allem auf dem Monitoring der Temperatur im Laderaum. tkv* geht nun einen Schritt weiter. tkv* hat das neue Tochter-Unternehmen „tcs* thermo control services GmbH“ gegründet. Damit gewährleistet tkv* zusätzlich eine umfassende Diebstahl- und Strecken-Überwachung. Diese beinhaltet insbesondere die aktive Fern-Überwachung des Standortes und der Fahrzeuge sowie die Intervention bei Streckenabweichungen und nicht vorgesehenen Fahrzeugbewegungen. Bei Einbruch, Überfall oder Diebstahl alarmiert die tcs* umgehend die zuständigen Behörden oder Sicherheits-Dienste. Dabei wird tcs* von entsprechenden Sprachendienste europaweit unterstützt.

Die Geschäftsführer von tcs*

Der neue Sicherheits-Dienstleister tcs* hat seinen Sitz in Unterföhring bei München. Das Tochter-Unternehmen von tkv* unterstützt im Bedarfsfall auch die europaweiten Ermittlungs-Arbeiten. Geleitet wird die tcs* thermo control services von Achim Bundschuh, einem der beiden Geschäftsführer der tkv*. Er leitet das Unternehmen zusammen mit Thomas Herbst, Geschäftsführer des Sicherheits-Spezialisten CSM Continental Security Management GmbH aus Unterföhring.

Hohe Sicherheit für die Kunden

„Wir bündeln unsere Transport- und Temperatur-Überwachungs-Aktivitäten zukünftig in der neu gegründeten Tochterfirma tcs* “, erklärt tkv*-Geschäftsführer Achim Bundschuh die strategische Ausrichtung des neuen Unternehmens. „Damit können wir unseren Kunden erstmals eine integrierte Temperatur- und Sicherheitslösung für temperaturgeführte Transporte anbieten“, so Bundschuh. Mit diesem Dienstleistungs-Paket trägt die tcs* dem zunehmenden Überwachungs-Bedarf für hochwertige und temperatursensible Fracht Rechnung.

tcs* schließt Marklücke

So sind Verlader und Spediteure auch in diesem Bereich in der Lage, den zunehmend verschärften Nachweispflichten sowie Auflagen von Versicherungen nachzukommen. „Im klassischen Sicherheits-Transport gibt es zahlreiche Aufschalt-Zentralen und ausgeklügelte Interventionspläne. Das fehlt im temperaturgeführten Transport bisher weitgehend“, betont Achim Bundschuh. „Die Lücke schließen wir jetzt mit der tcs*“.

Weitere Informationen zu tkv* finden Sie unter www.thermoking-sued.de.
Weitere Informationen zu tcs* finden Sie unter www.tcs-control.com.

Artikel zum gleichen Thema