B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Teva wechselt Führungsspitze
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Teva GmbH

Teva wechselt Führungsspitze

 Dr. med. Markus Leyck Dieken. Foto: Teva

Das Pharmaunternehmen Teva tauscht seine Unternehmensführung aus. Der alte Kopf bleibt aber auch weiterhin im Unternehmen. Der neue Kopf hingegen ist kein unbekannter.

Das Pharmaunternehmen Teva mit Sitz in Ulm ersetzt seine Führungsspitze und übergibt die Position des General Managers an Dr. med. Markus Leyck Dieken. Dieken löst damit ab dem 1. Oktober 2013 seinen Vorgänger Dr. Sven Dethlefs ab, der seinerseits nach Israel wechselt und die Stelle des Operating Officers der Teva Global Operations annimmt. Dieken übernimmt die gesamte Vertriebs- und Marketingtätigkeit des Unternehmens für die Bereiche Generika, innovative Arzneimittel und frei verkäufliche Arzneimittel in Deutschland mit den Hauptmarken Teva und ratiopharm.

Breites Spannfeld in der Medizin

„Teva ist ein pharmazeutisches Unternehmen von einzigartiger Spannweite: Von Biotechnologie über Generika und rezeptfreien Arzneimitteln zu Originalen. Von Analgetika bis Zytostatika bieten wir führende Produkte in hoher Qualität an, die vielfach auch bei uns in Ulm/Weiler produziert und ausgeliefert werden. Damit leisten wir schon heute einen unverzichtbaren Beitrag zur Gesundheit vieler Menschen. Diese Spannweite in Zukunft weiter auszubauen ist unser Ziel. Das kann uns nur gemeinsam gelingen, wenn wir mit viel Ideenreichtum und nützlichen Offerten auf unsere Partner zugehen. Gerade unsere Größe und Kraft beruht auf der Zuwendung zu Patienten, Ärzten, Apothekern, Kostenträgern und Politikern“, so Dr. med. Markus Leyck Dieken.

15 Jahre Know-How

Der 48-jährige Dr. Dieken ist seit Januar 2013 bei Teva Deutschland als Leiter der Geschäftseinheit in Berlin für innovative Arzneimittel zuständig. Unter seiner Führung konnte das Geschäft mit Spezialpharmaka erfolgreich ausgebaut und die Berliner Geschäftseinheit als Teva Specialty Medicines neu strukturiert werden. Leyck Dieken wechselte zur Teva von der InterMune Deutschland GmbH, wo er als Geschäftsführer die Deutschland Aktivitäten aufgebaut hat. Insgesamt kann Dieken auf über 15 Jahre Berufserfahrung zurückblicken und bringt damit reichlich Know-How für seine neue Position mit. 

Artikel zum gleichen Thema