B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Sparkasse Ulm belohnt „Laufleistung“
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Sparkasse Um

Sparkasse Ulm belohnt „Laufleistung“

 Die Sparkasse Ulm belohnt 100 Schüler für ihre "Laufleistung", Foto: Sparkasse Ulm

„Lauffleiß“ zahlt sich aus. Die Sparkasse Ulm hat insgesamt 100 Schüler des Anna-Essinger-Gymnasiums und des Schubart Gymnasiums zu einem Kinobesuch in den Ulmer Xinedome eingeladen. Doch warum zeigt sich die Sparkasse Ulm so spendierfreudig?

Die Sparkasse Ulm wollte die 100 Schüler der fünften bis siebten Klasse für ihre Leistung belohnen. Sie nahmen im vergangenen Jahr beim Einstein-Marathon in Ulm teil und machten so in positiver Weise auf sich aufmerksam. Die Schüler des Anna-Essinger-Gymnasiums haben beim Einstein-Marathon 2012 als laufbeste weiterführende Schule abschlossen. Die lauffreudigste Schule war das Schubart-Gymnasium. Diese Leistungen durften nicht unbeachtet bleiben und so gab es nun von der Sparkasse Ulm eine Belohnung. Die Sparkasse lud die Schüler zum Film „Fünf Freunde 2“ ein, der mit spannenden Abenteuern und einer gefährlichen Verfolgungsjagd dafür sorgte, dass die Schüler nach einem laufreichen Einstein-Marathon nun auch noch einen fesselnden Kinonachmittag erleben durften. Darüber hinaus erhielten die Jugendlichen als Geschenk eine kleine Tasche.

Sparkasse Ulm ist Hauptsponsor

Menschen in Ulm aber auch weit über die Grenzen hinaus faszinierte der Einstein-Marathon im vergangenen Jahr erneut. Sport verbindet eben. Diese Tatsache war eine Bestätigung für die Sparkasse Ulm, sich beim inzwischen achten Einstein-Marathon, wieder als Hauptsponsor zu engagieren. Dieses Engagement beruht auf dem Bewusstsein, sportliches Miteinander, Teamgeist und Leistungsbereitschaft zu unterstützen. Doch die Begeisterung für den Sport, kommt nicht von ungefähr. Früh muss man bereits mit der Förderung beginnen. Aus diesem Grund liegt der Sparkasse Ulm ganz besonders die Nachwuchsförderung am Herzen. Die Philosophie, Verantwortung in ihrer Region zu übernehmen, zählt die Sparkasse Ulm zu ihren wichtigen Grundsätzen. In diesem Zusammenhang ist es wichtig, vor allem die Ehrenamtlichen zu unterstützen, die mit ihrem freiwilligen Engagement zum Wohle und Nutzen der Menschen wirken. Sport trägt zum Zusammenhalt unserer Gesellschaft bei und ist daher folglich auch der Sparkasse Ulm ein wichtiges Anliegen.

Artikel zum gleichen Thema