/ 
B4B Nachrichten  / 
Neu-Ulmer Sauer Bibus startet eigenes Messekonzept
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Marketingstrategie

Neu-Ulmer Sauer Bibus startet eigenes Messekonzept

 Gebäude_SB
Das Firmengebäude von Sauer Bibus in Neu-Ulm. Foto: Sauer Bibus
Michael Ermark B4B Wirtschaftsleben Schwaben vmm Wirtschaftsverlag
Von Michael Ermark

Sauer Bibus hat die Zeit in der Pandemie genutzt und wollte sich auf der Agritechnica 2022 im Verbund mit der Bibus Group als Technologiepartner der Antriebstechnik präsentieren. Nun ist die Messe zwar abgesagt, das Neu-Ulmer Unternehmen hat sich aber trotzdem ein Konzept ausgedacht, die Messe umzusetzen.

Mit dem Fokus auf Nachhaltigkeit und innovative Antriebssysteme hätte die Ausrichtung ideal zum Thema 2022 der Weltleitmesse für Landtechnik „Green Efficiency inspired by Solutions“ gepasst. Die Absage der Agritechnica hat Geschäftsführer Ralf Schrempp sehr bedauert. Deshalb möchte er mit dem Event „Messeauftritt@home“ am Unternehmensstandort in Neu-Ulm eine Alternative organisieren.


So sieht das Konzept konkret aus
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Das Konzept versteht sich nach Aussage des Unternehmens als „real erlebbare Plattform“ der typischen Agritechnica-Branchen. Das Messekonzept bei Sauer Bibus ist dreiteilig. Anfang März startet ein Livestream. Zusätzlich geplant ist ein Messestand in den Sauer Bibus Studios. Dazu kommen Kundentage am Unternehmensstandort in Neu-Ulm. Damit möchte Sauer Bibus sich sowohl in Präsenz, als auch virtuell präsentieren. 


Das sagt Geschäftsführer Ralf Schrempp zu neuen Innovationen
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Auf der hauseigenen Messe möchte Sauer Bibus auch selbst neue Fokuspunkte setzen. Geschäftsführer Schrempp äußerte sich hierzu: „Viele Details wollen wir im Augenblick noch nicht verraten. Aber es handelt sich um eine Entwicklung für den Einsatz in urban nahen Lebensräumen, bei der die Elektrifizierung einen hohen Stellenwert hat.“ Für Sauer Bibus sei dies inzwischen eine typische Herausforderung, für die man sich mit dem eigenen Team optimal prädestiniert sieht, heißt es aus dem Unternehmen. Denn in den vergangenen Jahren habe Sauer Bibus kontinuierlich in den Ausbau der eigenen Kapazitäten in Konstruktion und Entwicklung investiert. Mehrere spezialisierte Entwicklungsingenieure sind bei dem Neu-Ulmer Unternehmen beschäftigt und decken alle Anforderungen in den Bereichen Work, Drive und Control ab. Damit verfügt das Unternehmen über Know-how auch in elektrischen Antriebslösungen, die vom Prototypenbau bis zur Serie realisiert werden können.


Ausbildung als Zukunftssicherung
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Doch das Unternehmen möchte auch an anderer Stelle investieren: Die Ausbildung junger Menschen zu Fachkräften im gewerblichen und kaufmännischen Bereich sieht Sauer Bibus nicht nur als Zukunftssicherung, sondern auch aus Motiven der sozialen Verantwortung. Zum Ausbildungsstart 2022 kündigte das Unternehmen an, wieder Ausbildungsplätze zum Industriekaufmann sowie zum Industriemechaniker anzubieten.

Artikel zum gleichen Thema