/ 
B4B Nachrichten  / 
Flughafen Memmingen: Künftig starten mehr Flüge nach Mallorca
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Luftverkehr

Flughafen Memmingen: Künftig starten mehr Flüge nach Mallorca

 Von Memmingen nach Mallorca: Zur Premiere gab es Blumen und einen herzlichen Empfang für die Crew.
Von Memmingen nach Mallorca: Zur Premiere gab es Blumen und einen herzlichen Empfang für die Crew. Foto: Flughafen Memmingen
Von Louis Exenberger

Seit dem Wochenende gibt es weitere Flugverbindungen von Schwaben nach Mallorca. Das beliebte Reiseziel wird ab sofort regelmäßig von Eurowings angesteuert. Wie der Erstflug am Flughafen Memmingen zelebriert wurde.

Am Samstag des vergangenen Wochenendes startete die neue Flugverbindung vom Allgäu auf die Baleareninsel. Für diese Premiere blieb der Airport einer Tradition treu. Die erste Landung der Eurowings-Maschine von der Memmingen Flughafen Feuerwehr wurde wie üblich mit einer Wassertauge begrüßt. Fortan ist regelmäßiges Reisen nach Mallorca vom Allgäu Airport möglich.

Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform


Wann finden die Flüge statt?

Ob Wandern, Biken, das Meer oder der Ballermann: Es gibt viele Gründe, weshalb die spanische Insel zu einem der beliebtesten Reiseziele in Deutschland zählt. Dieses Potenzial hat die Lufthansa-Tochter Eurowings erkannt. Deshalb ist nun dreimal pro Woche eine Maschine von Memmingen auf die Urlaubsdestination unterwegs. Jeweils am Samstag, Dienstag und Donnerstag starten die Flugzeuge vom Allgäu Airport aus.

Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform


So viele Flüge gehen nun nach Mallorca

Aufgrund der neuen Verbindung herrscht am Flughafen Memmingen Freude. Vertriebsleiter Marcel Schütz lässt dementsprechend verlauten: „Mit Eurowings konnten wir einen weiteren wichtigen Partner für unseren Airport begeistern. Wir freuen uns sehr über den Vertrauensbeweis des größten deutschen Airline-Konzerns.“ Mit dessen Engagement erhöht sich die Zahl der wöchentlichen Mallorca-Flüge ab Memmingen auf bis zu zwölf. Die Nachfrage nach Urlaubsreisen sei generell sehr stark, erklärt Schütz. Schon die Osterferien hätten dies ergeben, für Pfingsten rechne man mit einem noch größeren Passagieraufkommen.  

Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Artikel zum gleichen Thema