Spatenstich

Amo-tec startet mit Kuhn Bau Neubau in Erkheim

Der Spatenstich ist gesetzt. Damit kann jetzt die Expansion von Amo-tec in Erkheim im Unterallgäu beginnen. Das sind die genauen Pläne.

Mit dem offiziellen Spatenstich startet die Amo-tec nun den Baubeginn ihres Anbaus in der Memminger Straße in Erkheim. Auf dem Grundstück des Firmenanwesen entsteht laut Plänen des Unternehmens eine Erweiterung einer Lagerhalle mit rund 990 Quadratmetern weiterer Nutzfläche. Die Lagerhalle schließt direkt an den Bestand an, der bereits eine Nutzfläche von 3.475 Quadratmeter umfasst.

amo-tec GmbH ist ein mittelständisches, inhabergeführtes Unternehmen. Es agiert im Bereich Zerspanung, mit Schwerpunkt im Bereich einbaufertige Präzisionsteile für die Hydraulikindustrie weltweit. Auf rund 3.400 Quadratmetern Produktionsfläche arbeiten über 80 Mitarbeiter im 3-Schicht-Betrieb.

Fertigstellung noch dieses Jahr

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

„Diese Erweiterung ist für uns ein wichtiger Schritt für die weitere Entwicklung und Expansion unseres SFB Firmenverbundes,“ sagte Bruno Hanselka, Mitglied der Geschäftsleitung, beim Spatenstich in Erkheim. Er ergänzte hierzu außerdem: „Diese Fläche gibt uns die Möglichkeit, uns weiterhin konsequent als strategischer Partner für die Fluidtechnik auszurichten und zu positionieren.“ Ein wichtiger Punkt bei der Projektentwicklung war laut Mitteilung von Amo-tec, die Flexibilität, auch für weitere Erweiterungen im Firmenanwesen, beizubehalten. In enger Zusammenarbeit mit der Bauherrschaft wurden diese Planungsprozesse im Detail durchgeplant. „Wir liegen bestens im Zeitplan für die schlüsselfertige Realisierung,“ ergänzt Pascal Pohl Mitglied der Geschäftsleitung der Kuhn Bau, welche das Projekt umsetzen. Die Fertigstellung erfolgt im Herbst 2021.

Mehr als 1.000 umgesetzte Projekte

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

In mehr als 33 Jahren hat die Kuhn Bau GmbH aus Bad Wurzach über 1.000 schlüsselfertige Büro- und Industriebauten realisiert. Sie agiert dabei sowohl in der Planung als auch in der Umsetzung.  Dabei arbeitet das mittelständische Unternehmen auch beratend mit den Bauherren. Somit ist die Kuhn Bau GmbH auch oft in die Grundstückssuche, Finanzierung, Planung, Investitionsberechnung oder Facility-Management für den laufenden Betrieb involviert. 

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
Spatenstich

Amo-tec startet mit Kuhn Bau Neubau in Erkheim

Der Spatenstich ist gesetzt. Damit kann jetzt die Expansion von Amo-tec in Erkheim im Unterallgäu beginnen. Das sind die genauen Pläne.

Mit dem offiziellen Spatenstich startet die Amo-tec nun den Baubeginn ihres Anbaus in der Memminger Straße in Erkheim. Auf dem Grundstück des Firmenanwesen entsteht laut Plänen des Unternehmens eine Erweiterung einer Lagerhalle mit rund 990 Quadratmetern weiterer Nutzfläche. Die Lagerhalle schließt direkt an den Bestand an, der bereits eine Nutzfläche von 3.475 Quadratmeter umfasst.

amo-tec GmbH ist ein mittelständisches, inhabergeführtes Unternehmen. Es agiert im Bereich Zerspanung, mit Schwerpunkt im Bereich einbaufertige Präzisionsteile für die Hydraulikindustrie weltweit. Auf rund 3.400 Quadratmetern Produktionsfläche arbeiten über 80 Mitarbeiter im 3-Schicht-Betrieb.

Fertigstellung noch dieses Jahr

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

„Diese Erweiterung ist für uns ein wichtiger Schritt für die weitere Entwicklung und Expansion unseres SFB Firmenverbundes,“ sagte Bruno Hanselka, Mitglied der Geschäftsleitung, beim Spatenstich in Erkheim. Er ergänzte hierzu außerdem: „Diese Fläche gibt uns die Möglichkeit, uns weiterhin konsequent als strategischer Partner für die Fluidtechnik auszurichten und zu positionieren.“ Ein wichtiger Punkt bei der Projektentwicklung war laut Mitteilung von Amo-tec, die Flexibilität, auch für weitere Erweiterungen im Firmenanwesen, beizubehalten. In enger Zusammenarbeit mit der Bauherrschaft wurden diese Planungsprozesse im Detail durchgeplant. „Wir liegen bestens im Zeitplan für die schlüsselfertige Realisierung,“ ergänzt Pascal Pohl Mitglied der Geschäftsleitung der Kuhn Bau, welche das Projekt umsetzen. Die Fertigstellung erfolgt im Herbst 2021.

Mehr als 1.000 umgesetzte Projekte

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

In mehr als 33 Jahren hat die Kuhn Bau GmbH aus Bad Wurzach über 1.000 schlüsselfertige Büro- und Industriebauten realisiert. Sie agiert dabei sowohl in der Planung als auch in der Umsetzung.  Dabei arbeitet das mittelständische Unternehmen auch beratend mit den Bauherren. Somit ist die Kuhn Bau GmbH auch oft in die Grundstückssuche, Finanzierung, Planung, Investitionsberechnung oder Facility-Management für den laufenden Betrieb involviert. 

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben