B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Meckatzer Löwenbräu: Miss Kandidatinnen 2015 ausgewählt
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
MECKATZER LÖWENBRÄU Benedikt Weiß KG

Meckatzer Löwenbräu: Miss Kandidatinnen 2015 ausgewählt

FANCLUB-Fest von Meckatzer Löwenbräu wählt Miss Meckatzer am 18. April. Foto: Günter Havlena / pixelio.de

Ausnahmezustand in Heimenkirch: Am 18. April lädt die Meckatzer Löwenbräu erneut zum FANCLUB-Fest ein. Dann wird die gesamte Brauerei zum Festgelände umfunktioniert um den circa 2.000 Fans Platz zum Feiern zu bieten. In dem 160 Einwohner Teilort „Meckatz“ wird dann auf die 110 Jahre alte Tradition angestoßen und eine neue Miss Meckatzer gewählt. Die glücklichen Titelanwärterinnen wurden bereits im Vorfeld per facebook ausgewählt.

von Iris Zeilnhofer, Online-Redaktion

Normalerweise geht es in der Allgäuer Marktgemeinde Heimenkirch eher gemütlich zu. Keine 4.000 Einwohner zählt diese, und der Teilort „Meckatz“ ist Heimat von lediglich rund 160 Einwohnern. Doch jeden zweiten Frühling füllt sich die Gemeinde mit rund 2.000 Besuchern die nur ein Ziel haben: Das FANCLUB-Fest der Meckatzer Löwenbräu. Am 18. April 2015 ist es nun wieder so weit und Heimenkirch befindet sich im Ausnahmezustand. Dann wir 110 Jahre Markenschutz des Meckatzer Weiss-Golds gefeiert und die neue Miss Meckatzer gewählt.

Die vier Kandidatinnen für den Titel Miss Meckatzer

Bei der Wahl der Miss Meckatzer handelt es sich nicht nur um einen Schönheitswettbewerb. Welche der Kandidatinnen den begehrten Titel bekommt, hängt auch stark von ihrem Wissen über die Traditionsbrauerei ab. Daneben zählen Persönlichkeit und Ausstrahlung, denn: Sie wird die neue Repräsentantin des Meckatzer Bieres auf allen offiziellen Veranstaltungen für die kommenden zwei Jahre. Aus den 15 Bewerberinnen haben sich nun folgende vier über facebook erfolgreich bewerben können: Laura (19) aus Kressbronn,  Daniela (23) aus Ellhofen, Alexandra (20) aus Laimnau bei Tettnang und Simone (25) aus Ravensburg.

Meckatzer erzielt 2014 bestes Ergebnis der Unternehmensgeschichte

Das Meckatzer Weiss-Gold, das Allgäuer Sonntagsbier, ist nicht nur irgendein Bier. Es ist die älteste Allgäuer Biermarke überhaupt. Diese erfreut sich seit Jahren eines guten Wachstums und konnte 2014 das beste Ergebnis der Unternehmensgeschichte erzielen. 125.000 Hektoliter produzierte Meckatzer im vergangenen Jahr. Darauf ist das Familienunternehmen mächtig stolz.

FANCLUB-Fest dieses Jahr in einem Festzelt

Auch wenn sich bei Meckatzer alles um Traditionen dreht, so wird das traditionelle FANCLUB-Fest dieses Jahr eine Neuerung erhalten. Die Veranstaltung findet an einem anderen Ort statt. Extra für das Event wird auf dem Garagengelände der Brauerei ein Festzelt aufgestellt werden. Dieses bietet nicht nur mehr Platz, sondern auch eine angenehmere Akustik und einen besseren Blick auf die Bühne. Damit können die zwei Auswahlrunden für die Miss Meckatzer besser verfolgt werden. Gekürt wird sie dann schließlich um 17 Uhr. Einlass in das Festzelt ist nur FANCLUB Mitgliedern gestattet.

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Artikel zum gleichen Thema