B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Landratsamt Lindau, Landkreis Lindau kooperiert mit dem Staatlichen Bauamt Kempten
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Landratsamt Lindau

Landratsamt Lindau, Landkreis Lindau kooperiert mit dem Staatlichen Bauamt Kempten

Die Kreisstraßen des Landkreises Lindau wird das Staatliche Bauamt Kempten auch ab 2012 verwalten. Für Straßenplanung, Straßenbau, Straßen-Verwaltung und Straßen-Erhaltung sowie Straßen-Betriebsdienst ist das Staatliche Bauamt Kempten zuständig.

Auch ab 2012 wird das Staatliche Bauamt Kempten die Kreisstraßen des Landkreises Lindau verwalten. Ein seit dem Jahr 1959 bestehender Kooperations-Vertrag wurde zum 31. Dezember 2011 gekündigt. Eine neue Vereinbarung konnte jedoch getroffen werden. So ist das Staatliche Bauamt Kempten im Auftrag des Landkreises auch künftig für viele Aufgaben-Bereiche zuständig.

Neue Vereinbarung - Verwaltung der Kreisstraßen durch das Staatliche Bauamt

Das Staatliche Bauamt Kempten übernimmt Straßenplanung, Straßenbau, Straßen-Verwaltung und Straßen-Erhaltung sowie den Straßen-Betriebsdienst. Außerdem haben sich das Staatliche Bauamt und der Landkreises Lindau in dem neuen Vertrag auf ein Abrechnungs-Modell geeinigt. Dieses ermöglicht eine genauere Abrechnung der einzelnen Leistungen. Aufgrund seiner geringen Größe unterhält der Landkreis Lindau kein eigenes Tiefbauamt.

Kooperation mit dem Staatlichen Bauamt ist die wirtschaftlichste Lösung

„Für den Landkreis Lindau ist die Kooperation mit dem Staatlichen Bauamt die wirtschaftlichste Lösung,“ so Landrat Elmar Stegmann. Die Verwaltung hatte im Vorfeld mit verschiedenen Unternehmen Sondierungs-Gespräche geführt. Das Ergebnis: Die Leistungen als Gesamtpaket könnten von der freien Wirtschaft nicht kostengünstiger erbracht werden.

Gute Zusammenarbeit mit dem Staatlichen Bauamt in Kempten

„Es waren jedoch nicht nur Kosten-Erwägungen, die uns veranlasst haben, das Staatliche Bauamt in Kempten als Dienstleister zu wählen,“ teilt der Landrat mit. So habe sich die Zusammenarbeit mit dem Staatlichen Bauamt in Kempten in den vielen Jahren sehr bewährt. „Es war immer ein gutes Miteinander. Außerdem ergeben sich mit dem Staatlichen Bauamt in Kempten viele Schnittstellen zwischen Staats- und Kreisaufgaben.“ Auch Bruno Fischle, Leiter des Staatlichen Bauamt in Kempten, freut sich auf die weitere Zusammenarbeit: „Das Miteinander mit dem Landkreises Lindau war immer gut und konstruktiv. Gerne leisten wir für den Landkreis Lindau auch in Zukunft eine Rundum-Versorgung für seine Kreisstraßen.“

www.landkreis-lindau.de

Artikel zum gleichen Thema