B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
KUMAVISION mit ERP-Branchenlösungen auf der CeBIT
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
KUMAVISION AG

KUMAVISION mit ERP-Branchenlösungen auf der CeBIT

 KUMAVISION auf der CeBIT mit ERP-Branchenlösung und Business Cloud. Foto: Robert Churchill / thinkstock

Die KUMAVISION AG, einer der stärksten Partner von Microsoft im ERP-Bereich, präsentiert sich auf der diesjährigen CeBIT-Messe von seiner besten Seite. Die neue ERP-Branchenlösungen, die auf der aktuellen Version Microsoft Dynamics NAV 2015 basiert, steht hier im Mittelpunkt. Auch mit der neuen Business Cloud möchte KUMAVISION auf der CeBIT punkten.

von Iris Zeilnhofer, Online-Redaktion

ERP-Branchenlösungen zählen zu den Spezialgebieten der KUMAVISION AG. Das Unternehmen ist einer der leistungsstärksten Partner von Microsoft in diesem Bereich. Zusammen mit diesem präsentiert KUMAVISION die neue ERP-Branchenlösung, basierend auf der aktuellen Version Microsoft Dynamics NAV 2015. Zu sehen ist dies auf dem Microsoft-Partnerstand der diesjährigen CeBIT (Centrum für Büroautomation, Informationstechnologie und Telekommunikation).

ERP spezialisiert die Standardsoftware Microsoft Dynamics NAV

Die Standardsoftware Microsoft Dynamics NAV bringt in der neuen Version 2015 zahlreiche Neuerungen mit, die die Produktivität in Unternehmen verbessern sollen. Abgestimmt auf ein spezielles Marktsegment wird das System durch die Ergänzung einer ERP-Branchenlösung.  Der Begriff ERP steht für Enterprise Ressource Planing. Dies bezieht sich auf Softwarelösungen, die für die Planung und Verwaltung der Ressourcen eines Unternehmens zuständig sind. Diese ERP-Branchenlösungen werden beispielsweise von KUMAVISION entwickelt.

Die Vorteile von Microsoft Dynamics NAV bestärken KUMAVISION-Vorstand

„Microsoft Dynamics NAV 2015 bildet eine ideale Basis, um unsere ERP-Branchenlösungen gezielt weiterzuentwickeln und an die Anforderungen unserer Kunden anzupassen. Das Zusammenspiel von moderner Technologie und branchenspezifischen Funktionen stärkt die Wettbewerbsposition von Unternehmen und sorgt für mehr Flexibilität“, erklärt KUMAVISION-Vorstand Kay von Wilcken. Die Standardsoftware Microsoft Dynamics NAV wirbt zudem mit einer benutzerfreundlichen Oberfläche. Auch die Möglichkeit einer nahtlosen Office-Integration oder das designen von Belegen und Reports mit Word zählen zu den ausgerufenen Vorteilen. Neue Apps, die jeweils exakt auf das jeweilige Betriebssystem abgestimmt sind, erleichtern das mobile Arbeiten mit Tablet und Smartphone.

Business Cloud von KUMAVISION basiert auf Microsoft Technologie

Mit der Business Cloud steht ein weiteres Angebot von KUMAVISION im Fokus des diesjährigen Messeauftritts. Die Cloud-Lösung basiert auf der Azure-Technologie von Microsoft. Dabei handelt es sich – kurz gesagt – um eine Cloud-Plattform. Dies erlaubt einen vereinfachten Betrieb der KUMAVISION ERP-Branchenlösungen in der Cloud. Da sich das Rechenzentrum in Deutschland befindet und den ISO 27001-Standard erfüllt, gewährleistet KUMAVISION höchsten Datenschutz und höchste Datensicherheit. Die Kunden profitieren dabei also von einem hohen Sicherheits-Standard, Flexibilität und Benutzbarkeit.

Artikel zum gleichen Thema