Blickpunkt #Kommunalwahl2014

Portrait Michael Hofer: Bitte abschreiben

© Michael Hofer

In unserer B4B SCHWABEN Serie "Kurzportraits BGM-Kandidaten" stellen wir Ihnen jeden Tag einen Kandidaten vor. Trotz seiner Stelle als Gymnasiallehrer sollen künftig unnötige Ausgaben wie für das Beachvolleyballfeldes des Hildegardis-Gymnasium der Vergangenheit angehören. Michael Hofer möchte Kempten bis 2020 schuldenfrei – und damit glücklicher – machen.

  
 


Michael Hofer

Beruf:  Gymnasiallehrer
Partei: ÖDP
Wahlbezirk: Kempten 




B4B SCHWABEN: Welche Hobbys haben Sie?
Hofer:
Singen, lesen, auf Berg- und Skitouren gehen, im Garten werkeln.

B4B SCHWABEN: Wie verbringen Sie gerne Ihre Freizeit?
Hofer:
Ich lese und musiziere und singe neben zu in drei Chören.

B4B SCHWABEN: Was machen Sie als erstes, wenn Sie nach der Arbeit nach Hause kommen?
Hofer:
Zeitung lesen oder garteln (im Sommer).

B4B SCHWABEN: Welcher ist Ihr Lieblingsfilm?
Hofer:
Vaya con Dios mit Daniel Brühl.

B4B SCHWABEN: Welche ist Ihre wichtigste Persönlichkeit aus Schwaben?
Hofer:
Erzabt Notker Wolf, der Weltchef aller Benediktiner.

B4B SCHWABEN: Wenn Sie sich jetzt Ihre Traumfirma bauen könnten, was würden Sie verkaufen?
Hofer:
Pufferbatterien für überschüssigen Tagesstrom.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

B4B SCHWABEN: Welches ist Ihr Lieblingsgeschäft in der Region?
Hofer:
Der Fahrradladen.

B4B SCHWABEN: Angenommen, Konrad Adenauer stünde neben Ihnen. Was würden Sie ihn fragen?
Hofer:
Haben Sie sich jemals dafür geschämt, 14 Millionen Vertriebenen trotz besseren Wissen die Rückkehr in die verlorene Heimat vorzugaukeln?

B4B SCHWABEN: Welche politische Persönlichkeit würden Sie gerne kennenlernen?
Hofer:
Friedrich II. von Preußen (Friedrich den Großen).

B4B SCHWABEN: Was raten Sie Ihren Konkurrenten?
Hofer:
Unser Programm zu lesen und gerne abzukupfern.

B4B SCHWABEN: Beschreiben Sie Ihren Wahlkampf mit drei Worten.
Hofer:
Ehrlich, pfiffig, selbstbestimmt.

B4B SCHWABEN: Welche Frage wollten Sie schon immer einmal gestellt bekommen?
Hofer:
Ob ich nicht gleich in einem A Capella Chor mitsingen will.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
Blickpunkt #Kommunalwahl2014

Portrait Michael Hofer: Bitte abschreiben

© Michael Hofer

In unserer B4B SCHWABEN Serie "Kurzportraits BGM-Kandidaten" stellen wir Ihnen jeden Tag einen Kandidaten vor. Trotz seiner Stelle als Gymnasiallehrer sollen künftig unnötige Ausgaben wie für das Beachvolleyballfeldes des Hildegardis-Gymnasium der Vergangenheit angehören. Michael Hofer möchte Kempten bis 2020 schuldenfrei – und damit glücklicher – machen.

  
 


Michael Hofer

Beruf:  Gymnasiallehrer
Partei: ÖDP
Wahlbezirk: Kempten 




B4B SCHWABEN: Welche Hobbys haben Sie?
Hofer:
Singen, lesen, auf Berg- und Skitouren gehen, im Garten werkeln.

B4B SCHWABEN: Wie verbringen Sie gerne Ihre Freizeit?
Hofer:
Ich lese und musiziere und singe neben zu in drei Chören.

B4B SCHWABEN: Was machen Sie als erstes, wenn Sie nach der Arbeit nach Hause kommen?
Hofer:
Zeitung lesen oder garteln (im Sommer).

B4B SCHWABEN: Welcher ist Ihr Lieblingsfilm?
Hofer:
Vaya con Dios mit Daniel Brühl.

B4B SCHWABEN: Welche ist Ihre wichtigste Persönlichkeit aus Schwaben?
Hofer:
Erzabt Notker Wolf, der Weltchef aller Benediktiner.

B4B SCHWABEN: Wenn Sie sich jetzt Ihre Traumfirma bauen könnten, was würden Sie verkaufen?
Hofer:
Pufferbatterien für überschüssigen Tagesstrom.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

B4B SCHWABEN: Welches ist Ihr Lieblingsgeschäft in der Region?
Hofer:
Der Fahrradladen.

B4B SCHWABEN: Angenommen, Konrad Adenauer stünde neben Ihnen. Was würden Sie ihn fragen?
Hofer:
Haben Sie sich jemals dafür geschämt, 14 Millionen Vertriebenen trotz besseren Wissen die Rückkehr in die verlorene Heimat vorzugaukeln?

B4B SCHWABEN: Welche politische Persönlichkeit würden Sie gerne kennenlernen?
Hofer:
Friedrich II. von Preußen (Friedrich den Großen).

B4B SCHWABEN: Was raten Sie Ihren Konkurrenten?
Hofer:
Unser Programm zu lesen und gerne abzukupfern.

B4B SCHWABEN: Beschreiben Sie Ihren Wahlkampf mit drei Worten.
Hofer:
Ehrlich, pfiffig, selbstbestimmt.

B4B SCHWABEN: Welche Frage wollten Sie schon immer einmal gestellt bekommen?
Hofer:
Ob ich nicht gleich in einem A Capella Chor mitsingen will.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben