B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
MAHA Gruppe aus Haldenwang baut die Geschäftsführung aus
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Neues Führungsteam

MAHA Gruppe aus Haldenwang baut die Geschäftsführung aus

 Die MAHA Gruppe. Foto: MAHA
Symbolbild Maha. Bild: Maha

Zum 1. Oktober erweitert der Maschinenbauer die Geschäftsführung um Stefan Fuchs, so dass Herr Michael Amann und Herr Dr. Thomas Aubel das Gremium zu diesem Zeitpunkt komplettieren. Auch im Stiftungsrat und Beirat des Haldenwanger Unternehmens gibt es Veränderungen.

Das bisherige Mitglied im Beirat und Stiftungsrat Dr. Thomas Aubel, wechselt zum 1. Oktober 2018 in die operative Geschäftsführung. Dr. Aubel wird die Geschäftsbereiche Vertrieb national und international, die Vertriebstochtergesellschaften und die MAHA-Service-Gesellschaft AutomoTec verantworten. Des Weiteren wird er sich um die Themen Verbandsarbeit und die öffentlichen Ausschreibungen kümmern. Mit Dr. Aubel konnte MAHA einen sehr branchenerfahrenen und gut vernetzten Fachmann für die Geschäftsführung engagieren.

Neues Führungsteam soll MAHA in eine erfolgreiche Zukunft führen

Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Für die kaufmännischen Bereiche, die Tochtergesellschaft Gudat, die Softwareentwicklung und zentrale Dienste wird künftig Michael Amann zuständig sein. Amann ist 40 Jahre alt und verfügt aufgrund seines Werdegangs als Unternehmensberater, Controllingleiter/kaufmännischer Geschäftsleiter bereits über umfassende unternehmerische Erfahrung. In der Vergangenheit haben Amann und Fuchs, derzeitiger Alleingeschäftsführer der MAHA Gruppe, bereits in jahrelanger vertrauensvoller Zusammenarbeit bewiesen, dass sie ein Unternehmen erfolgreich entwickeln können. Die drei Geschäftsführer sollen daher in ihrer künftigen Zusammensetzung die MAHA-Gruppe in eine erfolgreiche Zukunft führen.

Neubesetzungen im Stiftungsrat und Beirat

Die mit dem Wechsel von Dr. Aubel in die Geschäftsführung frei werdende Position im Stiftungsrat und Beirat konnte mit Prof. Bernhard Schick neu besetzt werden. Prof. Schick (55) ist Maschinenbauingenieur und Forschungsprofessor für Fahrdynamik und automatisiertes Fahren an der Hochschule Kempten. Er war in der Vergangenheit unter anderem als Ingenieur beim TÜV Süd, bei IPG Automotive in Karlsruhe und bei der AVL List in Graz tätig. Er verfügt somit auch über ausgeprägte Branchenkenntnisse und kann der MAHA Gruppe aufgrund seiner aktuellen Forschungstätigkeit im Automotivebereich auch in der künftigen strategischen Ausrichtung beratend zur Seite stehen. Darüber hinaus soll die Zusammenarbeit mit der Hochschule intensiviert und damit der Zugang zu qualifizierten Nachwuchskräften verbessert werden.

Ex-Vertriebsleiter kehrt als Berater zu MAHA zurück

Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Unterstützung erhält das neue Führungsteam durch Manfred Rischke. Der ehemalige Vertriebsleiter kehrt zum September zurück zu MAHA. Dort wird er als Berater in leitender Funktion verschiedene Bereiche gemeinsam mit der Geschäftsführung und Führungskräften der MAHA Gruppe weiterentwickeln. „Ich bin sehr froh, Manfred Rischke für diese neue Aufgabe gewonnen zu haben. Die Kombination von langjähriger Branchenerfahrung und Produktkenntnis gepaart mit Industrie-Know-how wird uns helfen, zügig Geschwindigkeit aufzunehmen, um das Wichtige richtig zu machen. Herr Rischke wird seine Tätigkeit im September 2018 aufnehmen und freut sich bereits sehr, uns mit seinem Beitrag zu unterstützen“, freut sich Fuchs über die Unterstützung.

Artikel zum gleichen Thema