B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Erlebbare Technologie bei SCALTEL
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
SCALTEL AG

Erlebbare Technologie bei SCALTEL

 SCALTEL macht die neuesten IT-Entwicklungen live erlebbar. Foto: fotolia.de

Ein Unternehmen wie die SCALTEL AG, seines Zeichens Netzwerkausrüster und IT-Spezialist aus dem Allgäu, teilt gern sein Know-How. Deswegen fand auch heuer wieder das Technologie-Forum statt. Informationen aus der Branche gab es reichlich. 

Beim Technologie-Forum berichteten IT-Verantwortliche führender Mittelstandsunternehmen über die Herausforderungen in ihren Unternehmen. Die Vorträge zeigten praxisnahe Lösungen zu aktuellen technologischen Anforderungen. Zahlreiche Demonstrationsstände boten unterschiedliche Live-Demos an, unter anderem Wireless LAN über Datacenter, Netzwerk-Redesign und Unified Communication. Das Technologie-Forum stand ganz unter dem Motto 2Wir machen Technologie erlebbar“ und zeigten Technologie einmal aus einer anderen Perspektive. Hier wurden mit Unterstützung der jeweiligen Partner technische Einzelheiten und Mehrwerte der Lösungen aufgezeigt. Folgende führende Herstellern im Bereich der Netzwerk- und Kommunikationstechnologie waren mit vor Ort: Axis Communications, Cisco, EMC2, Enterasys Networks, LifeSize und SeeTec.

Kunden als wichtige Referenten

Über 100 Teilnehmer nutzten das Technologie-Forum, um sich mit anderen Anwendern auszutauschen und neues Know-How zu sammeln. Wertvolle Tipps zum Antrieb neuer IT-Projekte in Unternehmen wurden ebenfalls präsentiert. Das einzigartige am Technologie-Forum: Hier stehen die Kunden in zweierlei Hinsicht im Mittelpunkt: Zum einen werden sie rundum mit wichtigen Informationen aus der Branche versorgt. Zum anderen sind sie die wichtigen Referenten, die über Herausforderungen, Lösungen und Umsetzung von IT-Projekten in ihren führenden Mittelstandsunternehmen berichten. Zu den Referenten zählten unter anderem die IT-Leiter von MULTIVAC und der Mediengruppe Allgäuer Zeitungsverlags GmbH.

Artikel zum gleichen Thema