B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Ehrung für Mitarbeiter des Bezirkskrankenhauses Kempten
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Bezirkskliniken Schwaben

Ehrung für Mitarbeiter des Bezirkskrankenhauses Kempten

 Bezirkstagspräsident Reichert ehrt verdiente Mitarbeiter des Bezirkskrankenhauses Kempten, Foto: Bezirkskliniken Schwaben

Schwabens Bezirkstagspräsident Jürgen Reichert lud verdiente Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Bezirks Schwaben und der Bezirkskliniken Schwaben zu einem Empfang ins Schwäbische Bildungszentrum Kloster Irsee ein.

In einer stimmungsvollen Laudatio bedankte sich der Bezirkstagspräsident bei den Mitarbeitern für die über viele Jahre geleistete treue Pflichterfüllung und sprach ihnen Dank und Anerkennung aus. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wurden für ihre Dienstjubiläen geehrt bzw. in den Ruhestand verabschiedet. Aus dem Bezirkskrankenhaus Kempten waren es auch Frauen und Männer der ersten Stunde, die auf eine langjährige Tätigkeit für die Klinik zurückschauen können und mit dafür gesorgt haben, dass das Bezirkskrankenhaus heuer seine 25jährige erfolgreiche Arbeit feiern konnte. Für 25 Jahre Treue wurden Rita Prestel, Dr. Anita Kaupp, Marianne Rudolph, Josef Strauss, Marianne Grein, Wolfgang Woitalka, Birgit Hausladen, Petra Jochum und Helga Berger geehrt. Der Vorstandsvorsitzende der Bezirkskliniken Schwaben, Thomas Düll, und Pflegedirektorin Beatrice Pfirschke unterstrichen mit ihrer Anwesenheit die ausgesprochene Anerkennung.

Weitere Informationen unter www.bezirkskliniken-schwaben.de

Artikel zum gleichen Thema