B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Brauerei „Der Hirschbräu“
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Brauerei „Der Hirschbräu“

Brauerei „Der Hirschbräu“

Die Allgäuer Brauerei „Der Hirschbräu“ bringt zwei neue Produkte in der 0,33-Liter-Flasche auf den Markt.

Im Allgäu gibt es ein neues Sommerbier. Passend zum Start der Biergarten- und Grillsaison erweckt „Der Hirschbräu“ aus Sonthofen das traditionelle Heuber-Bier wieder zum Leben. Bei dieser Allgäuer Brau-Spezialität handelt es sich um ein süffig-spritziges, naturtrübes Bier von 11,6% Stammwürze.

Aus dem Heuber-Bier entstand die Bügelflaschen-Erfolgsgeschichte

„Das Heuber-Bier wurde schon von unseren Urvätern getrunken, jedoch ausschließlich zur Heuernte. Für Hirschbräu hat das Heuber-Bier eine besondere Bedeutung, denn mit diesem Bier begann in den 90er Jahren unsere ‚Bügelflaschen-Erfolgsgeschichte’“, erklärt Hirschbräu-Chefin Claudia Höß-Stückler. Das Bier wurde zunächst nur für den Sommer gebraut und abgefüllt, im Winter kamen die Bügelflaschen mit den Kisten ins Lager. Aus dieser Tatsache entstand die Idee, das vorhandene Leergut für ein „Winterbier“ zu nutzen: das Holzar-Bier, ein würzig-aromatisches dunkles Bier.

Ab sofort in 0,33-Liter-Flasche erhältlich

Ab sofort sind das Heuber-, sowie das beliebte Holzar-Bier in der praktischen 0,33-Liter-Flasche erhältlich. „Seit einiger Zeit beobachten wir einen Trend dahingehend, dass viele Konsumenten gerade im Sommer lieber zwei „kleine“ Biere als eine Halbe trinken und dies gerne auch gleich aus der Flasche. Daher haben wir uns entschieden, neben dem Pils auch ein dunkles und ein helles Bier in unsere Produktpalette der 0,33-Liter-Flaschen aufzunehmen. Gemäß dem Motto ‚Wir können auch kleiner!“, meint Claudia Höß-Stückler.

Probieren auf der Allgäu-Schau

Die Biere sind in Kürze im Bräumarkt in Sonthofen, in Sauter’s Getränkestadel in Obermaiselstein und Conny’s Getränkekeller in Wiedemannsdorf sowie in fast allen Hirschbräu-Gaststätten erhältlich. Probieren kann der Kunde aber auch am Hirschbräu-Stand auf der Allgäu-Schau, die von 2. bis 5. Juni 2011 in Sonthofen stattfindet.

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Artikel zum gleichen Thema