B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
bigBOX Hotel Kempten von Hotels.com als exzellent bewertet
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
bigBOX Hotel Kempten

bigBOX Hotel Kempten von Hotels.com als exzellent bewertet

bigBOX Hotel. Foto: bigBOX HOTEL

Das bigBOX Hotel in Kempten durfte erneut eine Auszeichnung entgegennehmen. Seit der Eröffnung im Herbst 2013 bewerteten über 850 Gäste aus der ganzen Welt das Hotel mit hervorragend. Hotels.com zeichnete das bigBOX Hotel deshalb mit dem Exzellenz-Zertifikat aus. 

von Isabell Walter, Online-Redaktion

Die Gäste des bigBOX Hotels in der Kemptener Innenstadt sind sehr zufrieden. Die hervorragenden Bewertungen von über 850 Gästen aus der ganzen Welt sprechen Bände. Darum erhielt das Hotel nun das Exzellenz-Zertifikat von Hotels.com. Die Auszeichnung motiviert das ganze bigBOX-Team noch besser zu werden.

Über 850 hervorragende Bewertungen

Bereits letzten Monat erhielt das Tagungshotel bigBOX das Exzellenz-Zertifikat von Tripadvisor. Der Erfolg blieb nicht lange unbeachtet und so wird dem 2013 eröffneten Hotel bereits die nächste Ehrung überreicht. Hotels.com entgingen die über 850 hervorragenden Bewertungen zufriedener Kunden nicht. Deshalb zeichneten auch sie das Hotel mit dem Exzellenz-Zertifikat ihrer Website aus. „Diese Auszeichnung ermutigt uns, und zeigt uns, dass unser musikalisches Konzept beim Gast ankommt. Das Wohl des Gastes liegt jedem einzelnen Mitarbeiter in unserem Haus sehr am Herzen. Deshalb freut es mich besonders, dass die Gäste die Freundlichkeit unseres Teams sehr zu schätzen wissen und das auch positiv kommentieren“, freut sich Hotedirektor Dirk Koehler. Positive Bewertungen und Kommentare der Gäste motivieren sowohl das Team von Hotelmitarbeitern als auch die Hoteldirektion.

Besonders Geschäftsreisende wissen das bigBOX Hotel zu schätzen

Geschäftsreisende und Tagungsteilnehmer machen den Großteil der bigBOX-Gäste aus. Denn neben den 124 Zimmern verfügt das Hotel über einen großen Seminar- und Tagungsbereich. Das überzeugt sowohl regionale als auch überregionale Firmen als Ort für ihre Kongresse, Tagungen und Firmenevents. Geschäftsgäste schätzen vor allem das reichhaltige und qualitativ hochwertige Speisenangebot im hoteleigenen Restaurant „musics“. Außerdem den kostenfreien Fitnessraum sowie die Innenstadtlage. 

15 Tagungsräume laden zu Kongressen und Firmenevents ein

Das bigBOX Hotel wurde im Oktober 2013 in der Innenstadt Kemptens eröffnet. Es verfügt über 124 Zimmer und 15 Tagungsräume. Außerdem bietet das öffentliche Hotel Restaurant „musics“ eine hochwertige Küche. Eine weitere Besonderheit ist die Dachterrassenbar „topSEVEN“. Vom siebten Stock aus haben die Besucher Blick auf die Allgäuer Alpen und die Stadt Kempten. Ein Gast fasste in seiner Bewertung zusammen: Sehr modernes Hotel. Sauber, freundliches Personal, gutes Abendessen und sehr umfangreiches Frühstück Buffet. Sehr gutes Preis-/ Leistungsverhältnis. War ein sehr schöner Aufenthalt.

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Artikel zum gleichen Thema