Relaunch

65 Jahre Hotel Rosenstock: das verändert sich zum Jubiläum

Pünktlich zum 65. Geburtstag des Familienhotels in Fischen im Allgäu wird einiges verändert. Was genau das bedeutet.

Ein neuer Internetauftritt, ein Logo-Relaunch und ein neuer Slogan sollen verdeutlichen, dass das Hotel Rosenstock in Zukunft ein Erwachsenenhotel sein wird. Der Slogan „meine Zeit – mein Hotel“ soll dafür stehen, den Urlaub zu genießen und ganz bei sich selbst zu sein. Adults only bedeutet für das Rosenstock, dass in Zukunft Paare, Alleinreisende und gute Freunde über 15 Jahren die Gäste sein werden - keine Familien mehr.

Entscheidung für Erwachsene, nicht gegen Kinder

„Mit Adults only verleihen wir unserem Hotel ein eindeutiges Profil und entscheiden uns mit diesem Schritt nicht gegen Kinder, sondern für Erwachsene. Nicht, weil wir Kinder nicht lieben, sondern weil wir wissen, dass ein Urlaub für sehr viele unserer Gäste nur dann wirksam gelingen kann, wenn relaxte Grundentspannung, Gemütlichkeit und Gelassenheit geboten sind“, betonen die beiden Hoteliers Anja und Stefan Karg. Die neue Homepage mit neuem Design und Logo-Relaunch ging Mitte Oktober online.

Stimmen aus Fischen im Allgäu 

Persönlichkeiten aus Fischen gratulierten dem Betreiberehepaar: „Die Gemeinde Fischen im Allgäu gratuliert der Familie Karg sehr herzlich zum 65jährigen Bestehen des Hotel Rosenstock. Ein Haus kann nur deshalb so lange Zeit erfolgreich sein, wenn die Unternehmerfamilie stets auf der Höhe der Zeit bleibt. Dies wird mit der Zukunftsentscheidung, sich künftig als Erwachsenenhotel zu positionieren, fortgesetzt. Die Interessen der Gäste werden immer vielfältiger; es ist deshalb folgerichtig, seine Stärken zu analysieren und dann ein Angebot zu schaffen, das für die Zielgruppe passgenau ist. Urlaub für alles und jeden anzubieten, ist nicht mehr zeitgemäß. Ich wünsche dem Hotel und der Familie Karg eine gute Zukunft“, verdeutlicht Edgar Rölz, Erster Bürgermeister.

„In Zeiten des Wandels ist es notwendig, seine Ausrichtung zu überdenken und gegeben falls neue Wege zu beschreiten. Familie Karg hat mit der Neuausrichtung des Hotels Rosenstock als Erwachsenenhotel eine mutige, aber konsequente Entscheidung getroffen – für die Zufriedenheit und das Wohlgefühl ihrer Gäste. 65 Jahre gelebte Gastlichkeit zeugen von Engagement, Mut und Beständigkeit. Mit gewohnt hoher Servicebereitschaft und ausgezeichneter Qualität wird das Hotel Rosenstock auch weiterhin seine Gäste bestens verwöhnen. Zum Jubiläum und für den neu eingeschlagenen Weg wünsche ich Familie Karg alles erdenklich Gute, beständigen Erfolg und viele zufriedene Gäste“, erklärt Birgit Schrott, Tourismusdirektorin.

Über das Hotel Rosenstock 

Seit der Gründung 1954 ist das Hotel Rosenstock im Besitz der Familie Karg. Inzwischen wird es bereits in der dritten Generation betrieben. Ab dem kommenden Dezember ist das Hotel ein Erwachsenenhotel mit Kindern ab 15 Jahren.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
Relaunch

65 Jahre Hotel Rosenstock: das verändert sich zum Jubiläum

Pünktlich zum 65. Geburtstag des Familienhotels in Fischen im Allgäu wird einiges verändert. Was genau das bedeutet.

Ein neuer Internetauftritt, ein Logo-Relaunch und ein neuer Slogan sollen verdeutlichen, dass das Hotel Rosenstock in Zukunft ein Erwachsenenhotel sein wird. Der Slogan „meine Zeit – mein Hotel“ soll dafür stehen, den Urlaub zu genießen und ganz bei sich selbst zu sein. Adults only bedeutet für das Rosenstock, dass in Zukunft Paare, Alleinreisende und gute Freunde über 15 Jahren die Gäste sein werden - keine Familien mehr.

Entscheidung für Erwachsene, nicht gegen Kinder

„Mit Adults only verleihen wir unserem Hotel ein eindeutiges Profil und entscheiden uns mit diesem Schritt nicht gegen Kinder, sondern für Erwachsene. Nicht, weil wir Kinder nicht lieben, sondern weil wir wissen, dass ein Urlaub für sehr viele unserer Gäste nur dann wirksam gelingen kann, wenn relaxte Grundentspannung, Gemütlichkeit und Gelassenheit geboten sind“, betonen die beiden Hoteliers Anja und Stefan Karg. Die neue Homepage mit neuem Design und Logo-Relaunch ging Mitte Oktober online.

Stimmen aus Fischen im Allgäu 

Persönlichkeiten aus Fischen gratulierten dem Betreiberehepaar: „Die Gemeinde Fischen im Allgäu gratuliert der Familie Karg sehr herzlich zum 65jährigen Bestehen des Hotel Rosenstock. Ein Haus kann nur deshalb so lange Zeit erfolgreich sein, wenn die Unternehmerfamilie stets auf der Höhe der Zeit bleibt. Dies wird mit der Zukunftsentscheidung, sich künftig als Erwachsenenhotel zu positionieren, fortgesetzt. Die Interessen der Gäste werden immer vielfältiger; es ist deshalb folgerichtig, seine Stärken zu analysieren und dann ein Angebot zu schaffen, das für die Zielgruppe passgenau ist. Urlaub für alles und jeden anzubieten, ist nicht mehr zeitgemäß. Ich wünsche dem Hotel und der Familie Karg eine gute Zukunft“, verdeutlicht Edgar Rölz, Erster Bürgermeister.

„In Zeiten des Wandels ist es notwendig, seine Ausrichtung zu überdenken und gegeben falls neue Wege zu beschreiten. Familie Karg hat mit der Neuausrichtung des Hotels Rosenstock als Erwachsenenhotel eine mutige, aber konsequente Entscheidung getroffen – für die Zufriedenheit und das Wohlgefühl ihrer Gäste. 65 Jahre gelebte Gastlichkeit zeugen von Engagement, Mut und Beständigkeit. Mit gewohnt hoher Servicebereitschaft und ausgezeichneter Qualität wird das Hotel Rosenstock auch weiterhin seine Gäste bestens verwöhnen. Zum Jubiläum und für den neu eingeschlagenen Weg wünsche ich Familie Karg alles erdenklich Gute, beständigen Erfolg und viele zufriedene Gäste“, erklärt Birgit Schrott, Tourismusdirektorin.

Über das Hotel Rosenstock 

Seit der Gründung 1954 ist das Hotel Rosenstock im Besitz der Familie Karg. Inzwischen wird es bereits in der dritten Generation betrieben. Ab dem kommenden Dezember ist das Hotel ein Erwachsenenhotel mit Kindern ab 15 Jahren.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben