B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Günzburg  / 
Langjährige Mitarbeiter führten Reflexa zum Erfolg
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Rettenbacher Unternehmen ehrt Jubilare

Langjährige Mitarbeiter führten Reflexa zum Erfolg

Reflexa ehrt seine langjährigen Mitarbeiter. Foto: Reflexa
Reflexa ehrt seine langjährigen Mitarbeiter. Foto: Reflexa

Auch für Reflexa aus Rettenbach ging kürzlich ein erfolgreiches Geschäftsjahr zu Ende. Dies nahm das Unternehmen zum Anlass, seine langjährigen Mitarbeiter zu ehren.

„Der Ideenreichtum unserer Mitarbeiter ist für uns ein entscheidender Wettbewerbsfaktor“, erklärte Geschäftsführerin Miriam Albrecht. „In die schnelle Umsetzung und das Innovationsmanagement investieren wir viel Zeit und Energie. Allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mit ihrer innovativen Kraft gebührt mein Dank.“

Erfahrene Mitarbeiter führten Reflexa zum Erfolg

Vor inzwischen 55 Jahren nahm die Geschichte von Reflexa als Unternehmen ihren Anfang. In dieser Zeit hat sich Reflexa zu einem mittelständischen Unternehmen mit mehr als 300 Mitarbeitern entwickelt. Diese verteilen sich auf insgesamt zwei Standorte. Heute ist das Unternehmen einer der größten deutschen Vollsortimenter für maßgeschneiderte Verschattungs-Lösungen. Dieses Wachstum blieb im letzten Jahr nicht unbeachtet. So wurde unter anderem die Designmarkise aeria mit dem German Design Award ausgezeichnet. In Sachen betriebswirtschaftliche und unternehmerische Verantwortung wurde Reflexa von der Oskar-Patzelt-Stiftung für den Großen Preis des Mittelstandes nominiert.

Reflexa fördert Weiterbildung der Mitarbeiter

Dies wäre ohne gut ausgebildete Mitarbeiter nicht möglich gewesen. Deshalb fördert Reflexa aktiv deren Ausbau von Fachwissen. Durch Schulungen von Kollege zu Kollege werden im Hause kontinuierlich Erfahrungen vertieft, ausgetauscht und Wissen weitergegeben. Darüber hinaus bietet Reflexa Englisch- und Spanisch-Kurse und eine Kinder-Betreuung am Buß- und Bettag an. Nicht zuletzt fördert Reflexa mit der betrieblichen Krankenzusatz-Versicherung außerdem die Gesundheit der Mitarbeiter. Reflexa ist auch bei den lokalen sportlichen Veranstaltungen, mit dem Günzburger-Alkoholfrei-Cross-Triathlon bis hin zum Sponsoring des Basketball Bundesligisten ratiopharm ulm, vertreten.

593 Jahre Firmen-Zugehörigkeit

Diese Mitarbeiter-Politik führt dazu, dass viele der Angestellten dem Unternehmen lange Jahre die Treue halten. So zeichnete Reflexa im Rahmen der Jahresabschluss-Feier insgesamt 28 Jubilare aus. Zusammen kommen die langjährigen Mitarbeiter auf 593 Jahre Betriebs-Zugehörigkeit. Aufgrund ihrer Erfahrungen und ihres Fachwissens sind sie eine wichtige Anlaufstelle für junge Mitarbeiter. Darüber hinaus wurde auch den Kollegen ein großer Dank ausgesprochen, die sich in den Ruhestand verabschieden.

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Artikel zum gleichen Thema