LEGOLAND Deutschland Freizeitpark GmbH

Größter LEGO Stein der Welt im LEGOLAND Günzburg

Wettpate Matthias Steiner vollendet den größten LEGO Stein der Welt. Foto: LEGOLAND Deutschland Freizeitpark GmbH

Der Weltrekordversuch im LEGOLAND Deutschland ist geglückt: am 26. Mai konnte der größte LEGO Stein der Welt fertiggestellt werden. Zu verdanken ist dies den Besuchern des LEGOLANDs.

von Marina Huber, Online-Redaktion

Nur zwei Wochen Zeit und über eine Million handelsüblicher LEGO Steine zur Verfügung: das ist die Bilanz des Weltrekords. Im LEGOLAND Deutschland in Günzburg steht nun der größte LEGO Stein der Welt. Die Patenschaft für den Weltrekordversuch trug der Olympiasieger im Gewichtheben, Matthias Steiner.

Rekordmaße im LEGOLAND Günzburg

Vom 13. bis zum 26. Mai entstand im LEGOLAND Günzburg etwas Großes: Getreu dem Motto des LEGOLANDES „Großartiges erwartet euch“ waren alle Besucher aufgerufen, sich am Weltrekordversuch zu beteiligen. Nur zwei Wochen Zeit, und trotzdem konnte ein neuer Weltrekord aufgestellt werden. Der neue LEGO Stein misst 6,53 Meter Länge, 3,26 Meter Breite und 2,23 Meter Höhe. Er hat ein Gewicht von 1,5 Tonnen und besteht aus über einer Million handelsüblicher LEGO Steine. Die Gäste des Familienfreizeitparks im bayerischen Günzburg konnten aus LEGO Steinen einzelne Elemente zusammenbauen und sie mit Mustern, Schriftzügen und Motiven verzieren. Nach und nach entstand daraus dann der größte LEGO Stein der Welt.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Matthias Steiner übernahm Patenschaft

Pate des Weltrekordversuches war Matthias Steiner, Olympiasieger im Gewichtheben. Er setzte den letzten Stein auf das Rekordbauwerk. „Ich fühle mich unglaublich geehrt, heute als Pate dieser tollen Aktion den größten LEGO Stein der Welt final fertigstellen zu dürfen“, freut er sich. Damit ist es offiziell: der Weltrekord für den größten LEGO Stein der Welt kommt erneut aus dem LEGOLAND Günzburg. Der Rekordstein kann noch bis Ende Juni vor dem Haupteingang des LEGOLAND Parks besichtigt werden.

LEGOLAND Deutschland mit immer neuen Ideen

Das LEGOLAND Deutschland will seinen Besuchern den Aufenthalt im Freizeitpark so angenehm wie möglich bereiten. Mit diversen Mitmachaktionen konnten schon zahlreiche Familien begeistert werden. Erst kürzlich gab es außerdem eine Neuigkeit, die wohl besonders die Eltern freut: im LEGOLAND Günzburg kann jetzt bequem mit girogo bezahlt werden. So spart man sich das Herumtragen von Münzgeld und kann einfach und schnell mit seiner NFC-fähige Sparkassenkarte bezahlen.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
LEGOLAND Deutschland Freizeitpark GmbH

Größter LEGO Stein der Welt im LEGOLAND Günzburg

Wettpate Matthias Steiner vollendet den größten LEGO Stein der Welt. Foto: LEGOLAND Deutschland Freizeitpark GmbH

Der Weltrekordversuch im LEGOLAND Deutschland ist geglückt: am 26. Mai konnte der größte LEGO Stein der Welt fertiggestellt werden. Zu verdanken ist dies den Besuchern des LEGOLANDs.

von Marina Huber, Online-Redaktion

Nur zwei Wochen Zeit und über eine Million handelsüblicher LEGO Steine zur Verfügung: das ist die Bilanz des Weltrekords. Im LEGOLAND Deutschland in Günzburg steht nun der größte LEGO Stein der Welt. Die Patenschaft für den Weltrekordversuch trug der Olympiasieger im Gewichtheben, Matthias Steiner.

Rekordmaße im LEGOLAND Günzburg

Vom 13. bis zum 26. Mai entstand im LEGOLAND Günzburg etwas Großes: Getreu dem Motto des LEGOLANDES „Großartiges erwartet euch“ waren alle Besucher aufgerufen, sich am Weltrekordversuch zu beteiligen. Nur zwei Wochen Zeit, und trotzdem konnte ein neuer Weltrekord aufgestellt werden. Der neue LEGO Stein misst 6,53 Meter Länge, 3,26 Meter Breite und 2,23 Meter Höhe. Er hat ein Gewicht von 1,5 Tonnen und besteht aus über einer Million handelsüblicher LEGO Steine. Die Gäste des Familienfreizeitparks im bayerischen Günzburg konnten aus LEGO Steinen einzelne Elemente zusammenbauen und sie mit Mustern, Schriftzügen und Motiven verzieren. Nach und nach entstand daraus dann der größte LEGO Stein der Welt.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Matthias Steiner übernahm Patenschaft

Pate des Weltrekordversuches war Matthias Steiner, Olympiasieger im Gewichtheben. Er setzte den letzten Stein auf das Rekordbauwerk. „Ich fühle mich unglaublich geehrt, heute als Pate dieser tollen Aktion den größten LEGO Stein der Welt final fertigstellen zu dürfen“, freut er sich. Damit ist es offiziell: der Weltrekord für den größten LEGO Stein der Welt kommt erneut aus dem LEGOLAND Günzburg. Der Rekordstein kann noch bis Ende Juni vor dem Haupteingang des LEGOLAND Parks besichtigt werden.

LEGOLAND Deutschland mit immer neuen Ideen

Das LEGOLAND Deutschland will seinen Besuchern den Aufenthalt im Freizeitpark so angenehm wie möglich bereiten. Mit diversen Mitmachaktionen konnten schon zahlreiche Familien begeistert werden. Erst kürzlich gab es außerdem eine Neuigkeit, die wohl besonders die Eltern freut: im LEGOLAND Günzburg kann jetzt bequem mit girogo bezahlt werden. So spart man sich das Herumtragen von Münzgeld und kann einfach und schnell mit seiner NFC-fähige Sparkassenkarte bezahlen.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben