B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Günzburg  / 
Flotter Auftritt der Günzburger Steigtechnik
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Günzburger Steigtechnik GmbH

Flotter Auftritt der Günzburger Steigtechnik

Die Günzburger Steigtechnik GmbH bei der Eisenwarenmesse 2012 in Köln. Foto: Günzburger Steigtechnik
Die Günzburger Steigtechnik GmbH bei der Eisenwarenmesse 2012 in Köln. Foto: Günzburger Steigtechnik

Die Günzburger Steigtechnik beeindruckt mit einem schnellen Auftritt auf der Eisenwarenmesse in Köln Mit Besonderheiten wie der ergonomischen Griffzone dem „ergo pad“ oder „roll-bar“-Traverse für Sprossenleitern zeigte die Günzburger Steigtechnik den Kunden der Messe die Qualität der Leitern.

Flotter Auftritt auf der „Ergonomie“-Piste: Mit einer ausgefallenen Show-Act-Präsentation beeindruckte die Günzburger Steigtechnik die Besucher bei der Eisenwarenmesse 2012 in Köln. Stündlich zeigten Performance-Künstler auf einer extra angelegten Aschenbahn, wie der Günzbruger Steigtechnik mit seinen Ergonomie-Highlights, der ergonomischen Griffzone „ergo-pad“ für Stufenleitern und der „roll-bar“-Traverse für Sprossenleitern, das Handling von Leitern revolutioniert. Steigtechnik von heute wird besonders Rücken schonend getragen oder gerollt.

Leiter-Show war das Highlight der Messe

„Unsere Leitern-Show war ein absolutes Highlight auf der Eisenwarenmesse und auch insgesamt werten wir den Auftritt in Köln als Erfolg. Unsere flotte Präsentation war ein absoluter Besuchermagnet“, erklärt Ferdinand Munk, Geschäftsführer der Günzburger Steigtechnik GmbH.

Eisenwarenmesse ist wichtiges Branchentreffen

Munk sieht die Eisenwarenmesse als einen wichtigen Branchentreff mit Signalcharakter: „Wie die Gespräche mit unseren Partnern in Köln gezeigt haben, sind Industrie und Handwerk mehr denn je bereit, in Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit zu investieren. Insofern gab die Messe eine hervorragende Vorlage für das Geschäftsjahr 2012. Denn mit unseren durchdachten Lösungen erfüllen wir die hohen Anforderungen, die viele Unternehmen heutzutage an moderne Steigtechnik stellen.“

„Made in Germany“

Qualität „Made in Germany“, eine kompetente Beratung über den Fachhandel und absolute Kundenorientierung sieht Ferdinand Munk als wichtige Erfolgsfaktoren im Geschäftsjahr 2012. „Die Fachhandelstreue und das konsequente Bekenntnis zur Qualitätsfertigung am Firmensitz in Günzburg haben uns über viele Jahr stark gemacht. Und unsere Kunden sind es gewohnt, dass wir Ihnen bei individuellen Problemstellungen mit maßgeschneiderten Lösungen kompetent weiterhelfen können. So sieht eine erfolgreiche Partnerschaft aus“, meint Munk

Über die Günzburger Steigtechnik GmbH

Die Günzburger Steigtechnik GmbH zählt zu den bedeutendsten Anbietern von Steigtechnik aller Art. Produkte der Günzburger Steigtechnik sind zum einen Leitern für den gewerblichen und privaten Gebrauch, aber auch alle Arten von Roll- oder Klappgerüsten sowie Podeste und Sonderkonstruktionen für industrielle Anwendungen. Die Günzburger Steigtechnik fertigt ausnahmslos am Standort Günzburg.

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Artikel zum gleichen Thema