B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Donau-Ries  / 
Qualifizierungskurs für Tagesmütter & -väter; Landratsamt Donau-Ries
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Landratsamt Donau-Ries

Qualifizierungskurs für Tagesmütter & -väter; Landratsamt Donau-Ries

 Qualifizierungskurs für Tagesmütter & -väter; Foto: Fotolia

In Kooperation mit der Agentur für Arbeit Donauwörth bietet das Landratsamt Donau-Ries ab Februar erneut einen Qualifizierungskurs für Tagespflegepersonen an. Die Qualifizierung ist ein Angebot an Alle, die sich für eine Tätigkeit als Tagesmutter oder –vater interessieren. Das vermitteln von Praxiswissen, gepaart mit pädagogischem Know-how steht bei dieser Qualifizierungsmaßnahme im Mittelpunkt.

Der Qualifizierungskurs für Tagesmütter  und -väter vermittelt in insgesamt fünf Modulen das Handwerkszeug für eine optimale Kinderbetreuung. Die Teilnehmer der Maßnahme erhalten in der Orientierungswoche einen Überblick über die wesentlichen Aspekte der Pflegetätigkeit und können ihre eigene Situation und Motivation im Hinblick auf die geplante Tätigkeit als Tagespflegeperson überprüfen.

Pädagogik, Medizin und Psychologie

Im Rahmen der Qualifizierung erfolgt eine praxisorientierte Vermittlung wichtiger Grundlagen aus den Bereichen Pädagogik, Medizin und Psychologie. Außerdem wird auf Rechts-, Steuer- und Versicherungsfragen eingegangen, die sich im Zusammenhang mit der Tätigkeit ergeben können. Die Qualifizierung zur Tagesmutter oder zum Tagesvater umfasst 160 Unterrichtseinheiten und 18 Stunden Praktikum. Teilnehmerinnen und Teilnehmer erwerben den Curriculum des Deutschen Jugendinstituts, die vom Gesetzgeber vorgeschriebene Qualifizierung als Tagesmutter und schließen ihre Weiterbildung mit einem Kolloquium ab. Für pädagogische Fachkräfte (z. B. Sozialpädagogen, Erzieher, Kinderpflegerinnen) ist die Teilnahme am Grundkurs – 1 Woche - verpflichtend.

Wo kann ich mich anmelden?

Die Schulungen finden im Landratsamt Donau-Ries in  Donauwörth statt. Interessierte sollten sich möglichst zeitnah bei Claudia Wernhard – Fachberatung für Kindertagesbetreuung im Landratsamt Donau-Ries (Tel.: 0906/74570 oder per E-Mail claudia.wernhard(at)lra-donau-ries) melden und die notwendigen Unterlagen anfordern. Anmeldeschluss ist der 06. Februar 2013. Die Anzahl der Plätze ist auf 15 begrenzt.

Artikel zum gleichen Thema