Gesellschaftliches Engagement

Dehner Hilfsfonds spendet 2.500 Euro für soziale Projekte

Der „Dehner Hilfsfonds für Menschen in Not“ sammelte zusammen mit Dehner Kunden 2.500 Euro für die Straßenambulanz St. Franziskus e.V. in Ingolstadt. Die Spendenaktion ist Teil einer Weihnachtsaktion der Dehner-Gruppe.

Der „Dehner Hilfsfonds für Menschen in Not“ hat die Straßenambulanz St. Franziskus e.V. in Ingolstadt im Rahmen einer Weihnachtsaktion mit 2.500 Euro unterstützt. Dehner-Marktleiter Helmut Schmidt übergab den symbolischen Scheck gestern an Bruder Martin Berni von der Straßenambulanz St. Franziskus e.V.

Kunden beteiligten sich

An der wohltätigen Aktion konnten sich Kunden aus der Region aktiv beteiligen. Hierfür wurden Spendendosen im Garten-Center aufgestellt. Die Dehner-Stiftung stockte die Spendensumme aus den Dosen zusätzlich großzügig auf. 

Teil einer Hilfsaktion für die Tafeln 

Die Spende ist Teil einer Hilfsaktion für die Tafeln und andere soziale Organisationen in ganz Deutschland und Österreich. Insgesamt förderte die Dehner-Stiftung verschiedene Einrichtungen mit einer Gesamtsumme von 45.000 Euro.

Dehner Hilfsfonds für Menschen in Not  

Der „Dehner Hilfsfonds für Menschen in Not“ ist eine gemeinnützige Stiftung der Dehner Garten-Center-Gruppe. Die Stiftung wurde 2001 von der Inhaberfamilie gegründet. Der Zweck der Stiftung ist es, unverschuldet in Not geratenen Menschen schnell, direkt und unbürokratisch zu helfen. Seit 2011 unterstützt die Stiftung auch lokale Tafeln und andere soziale Einrichtungen.

Tafel Deutschland

Neben der Straßenambulanz St. Franziskus e. V. liegt der Fokus der Hilfsaktion auf dem Dachverband Tafel Deutschland, zu denen derzeit über 900 Organisationen gehören. Mehr als 60.000 ehrenamtliche Helfer verteilen hier kostenlos oder gegen einen geringen symbolischen Beitrag Lebensmittel an Bedürftige. 

Finanzierung über Spenden 

Darüber hinaus ermöglichen soziale Einrichtungen der Tafel den Betroffenen eine Vielzahl von existenzunterstützenden Angeboten. Bundesweit werden so regelmäßig etwa 1,5 Millionen Menschen mit Nahrungsmitteln aller Art versorgt – knapp ein Drittel davon sind Kinder und Jugendliche. Die Tafel finanziert sich hauptsächlich über Spenden.

Über Dehner

Das Familienunternehmen Dehner ist eine europaweit tätige Unternehmensgruppe mit Sitz im bayerischen Rain am Lech. Dehner ist einer der führende Cross-Channel-Händler der grünen Branche mit über 5.500 Mitarbeitern. Ein zentraler Unternehmensbereich von Dehner Holding sind die Dehner Gartencenter. Zu den weiteren Gesellschaften zählen degro – ein Großhandel für Garten- und Heimtierprodukte –, Dehner AGRAR (Landwirtschaft) und die Dehner Logistik. Der Konzern ist seit seiner Gründung familiengeführt.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben