Umbau abgeschlossen

Dehner eröffnet Standort wieder – mit DECATHLON

Der Dehner Markt in Fürth. Foto: Peter Herzig
Nach knapp einem Jahr Umbau und Komplettrenovierung feiert das Dehner Garten-Center in Fürth seine Wiedereröffnung. Neuer Mieter ist das französische Sportunternehmen DECATHLON.

Seit über 19 Jahren ist das Dehner Garten-Center im Phönix-Center an der Waldstraße in Fürth. Ende März 2018 starteten die Umbau- und Renovierungsarbeiten der Immobilie. Neben einer komplett neuen Außenfassade erhielt der Markt auch ein modernes Portal mit einem großen Glasvorbau inklusive Windfang. Das Gebäude wurde kernsaniert und ist an den aktuellsten Kundenbedürfnissen ausgerichtet. Weiterer Bestandteil des modernisierten Dehner Garten-Centers, in dem 26 Mitarbeiter beschäftigt sein werden, sind 225 kostenlose Parkplätze.

„Wichtig, mit der Zeit zu gehen“

„Gerade als familiengeführtes Traditionsunternehmen ist es für uns wichtig, mit der Zeit zu gehen“, sagt Dehner-CSO Frank Böing, verantwortlich für Vertrieb und Märkte. „Mit dem Umbau unseres Garten-Centers in Fürth orientieren wir uns gezielt an den heutigen Kundenbedürfnissen. In Kombination mit dem Angebot von DECATHLON bieten wir ein einzigartiges Einkaufsvergnügen für alle Garten- und Sportfans.“ Das neue Gartencenter in Fürth umfasst nun über 5.000 Quadratmeter, inklusive Freiverkauf. Ein Teil der bisherigen Bestandsfläche wird an das französische Sportunternehmen DECATHLON vermietet. Dieses zieht mit einer Filiale auf rund 3.495 Quadratmeter in das Gebäude ein.

Dehner expandiert auch in Österreich

Nach fünf Monaten Bauzeit eröffnet am 21. März 2019 auch das neue Dehner Garten-Center in Villach/Kärnten. Damit erweitert das Unternehmen aus Rain seine Präsenz in Österreich. Dehner präsentiert sich dort auf 4.500 Quadratmetern Verkaufsfläche. Auf dem 150 Plätze großen Parkplatz wurden vier Ladestationen für Elektrofahrzeuge installiert. Auch im neuen Markt setzt Dehner auf digitale Info- und Bestellterminals. Das Team vor Ort wird von Marktleiter Erik Köfeler geführt.

Mehr über Dehner

Das Familienunternehmen Dehner ist eine europaweit tätige Unternehmensgruppe mit Sitz im bayerischen Rain am Lech. 1947 als Zwei-Personen-Betrieb gegründet, ist Dehner heute Cross Channel-Händler der grünen Branche mit über 5.500 Mitarbeitern. Ein zentraler Unternehmensbereich unter dem Dach der Dehner Holding sind die Dehner Garten-Center – Europas größte Garten-Center-Gruppe mit über 130 Märkten sowie Online-Shops in Deutschland und Österreich. Zu den weiteren Gesellschaften zählen degro (Großhandel für Garten- und Heimtierprodukte), Dehner AGRAR (Landwirtschaft) und die Dehner Logistik. Die Dehner-Gruppe ist nach wie vor familiengeführt.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
Umbau abgeschlossen

Dehner eröffnet Standort wieder – mit DECATHLON

Der Dehner Markt in Fürth. Foto: Peter Herzig
Nach knapp einem Jahr Umbau und Komplettrenovierung feiert das Dehner Garten-Center in Fürth seine Wiedereröffnung. Neuer Mieter ist das französische Sportunternehmen DECATHLON.

Seit über 19 Jahren ist das Dehner Garten-Center im Phönix-Center an der Waldstraße in Fürth. Ende März 2018 starteten die Umbau- und Renovierungsarbeiten der Immobilie. Neben einer komplett neuen Außenfassade erhielt der Markt auch ein modernes Portal mit einem großen Glasvorbau inklusive Windfang. Das Gebäude wurde kernsaniert und ist an den aktuellsten Kundenbedürfnissen ausgerichtet. Weiterer Bestandteil des modernisierten Dehner Garten-Centers, in dem 26 Mitarbeiter beschäftigt sein werden, sind 225 kostenlose Parkplätze.

„Wichtig, mit der Zeit zu gehen“

„Gerade als familiengeführtes Traditionsunternehmen ist es für uns wichtig, mit der Zeit zu gehen“, sagt Dehner-CSO Frank Böing, verantwortlich für Vertrieb und Märkte. „Mit dem Umbau unseres Garten-Centers in Fürth orientieren wir uns gezielt an den heutigen Kundenbedürfnissen. In Kombination mit dem Angebot von DECATHLON bieten wir ein einzigartiges Einkaufsvergnügen für alle Garten- und Sportfans.“ Das neue Gartencenter in Fürth umfasst nun über 5.000 Quadratmeter, inklusive Freiverkauf. Ein Teil der bisherigen Bestandsfläche wird an das französische Sportunternehmen DECATHLON vermietet. Dieses zieht mit einer Filiale auf rund 3.495 Quadratmeter in das Gebäude ein.

Dehner expandiert auch in Österreich

Nach fünf Monaten Bauzeit eröffnet am 21. März 2019 auch das neue Dehner Garten-Center in Villach/Kärnten. Damit erweitert das Unternehmen aus Rain seine Präsenz in Österreich. Dehner präsentiert sich dort auf 4.500 Quadratmetern Verkaufsfläche. Auf dem 150 Plätze großen Parkplatz wurden vier Ladestationen für Elektrofahrzeuge installiert. Auch im neuen Markt setzt Dehner auf digitale Info- und Bestellterminals. Das Team vor Ort wird von Marktleiter Erik Köfeler geführt.

Mehr über Dehner

Das Familienunternehmen Dehner ist eine europaweit tätige Unternehmensgruppe mit Sitz im bayerischen Rain am Lech. 1947 als Zwei-Personen-Betrieb gegründet, ist Dehner heute Cross Channel-Händler der grünen Branche mit über 5.500 Mitarbeitern. Ein zentraler Unternehmensbereich unter dem Dach der Dehner Holding sind die Dehner Garten-Center – Europas größte Garten-Center-Gruppe mit über 130 Märkten sowie Online-Shops in Deutschland und Österreich. Zu den weiteren Gesellschaften zählen degro (Großhandel für Garten- und Heimtierprodukte), Dehner AGRAR (Landwirtschaft) und die Dehner Logistik. Die Dehner-Gruppe ist nach wie vor familiengeführt.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben