/ 
B4B Nachrichten  / 
Donau-Ries  / 
Das ist für den Girls' and Boys' Day in Donauwörth geplant
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Berufsfindung

Das ist für den Girls' and Boys' Day in Donauwörth geplant

 donauwörth
Symbolbild. Foto: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN
Von Ellen Köhler

Das Projekt Girls‘ and Boys‘ Day bietet Schülerinnen und Schülern praktische Einblicke in den Berufsalltag - frei von jeglichen Geschlechterklischees. Genaueres über das Projekt und wie genau es die Teilnehmer beim Übergang von der Schule in die Berufswelt unterstützt.

Ziel des Projekts Girls‘ and Boys‘ Day, welches am 28. April stattfinden wird, ist es, dass Schülerinnen männlich dominierte Berufsfelder kennenlernen – und als Gegenpart dazu natürlich auch, dass Schüler einen Einblick in Branchen bekommen, die eher weiblich dominiert sind.


Das sagt die Beauftragte für Chancengleichheit
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

„Machen Sie (wieder) mit und unterstützen Sie gerade jetzt in diesen schwierigen Zeiten junge Schülerinnen und Schüler frühzeitig beim Übergang von der Schule in den Beruf“, ruft Regina Wortmann, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Agentur für Arbeit Günzburg und Neu-Ulm, Arbeitgeber und Unternehmen auf, sich aktiv am Girls' und Boys' Day zu beteiligen.


Schülerinnen lernen Berufe aus Technik, Naturwissenschaft und Handwerk kennen
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Am Girls' Day erhalten Schülerinnen die Möglichkeit, sich über zukunftssichernde Berufe in den Bereichen Technik, Naturwissenschaft und Handwerk zu informieren, diese hautnah kennen zu lernen und wertvolle Unternehmenskontakte zu knüpfen. „Es gibt hierfür momentan nicht so viele Möglichkeiten, so dass Tage wie dieser aktiv genutzt werden sollten, um einen ersten Blick in das Berufsleben werfen zu können“, erklärt Regina Wortmann.


Firmen profitieren ebenfalls vom Girls‘ and Boys‘ Day
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Auch Jungs können am 28. April neue Perspektiven für ihre Berufs- und Lebensplanung entdecken und Ausbildungsplätze kennenlernen, die sie bislang noch nicht in Betracht gezogen haben - beispielsweise im sozialen oder pflegerischen Bereich. „Der Girls´ und Boys´ Day bietet engagierten Firmen die Chance, sich frühzeitig als attraktiver Ausbildungsbetrieb zu präsentieren. Machen Sie also mit und seien Sie dabei!“, so die Bitte der Beauftragten für Chancengleichheit der Arbeitsagentur.

Artikel zum gleichen Thema