B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Dillingen  / 
Erfolgreiche Benefizveranstaltung beim Donautal-Radelspaß
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Donautal-Aktiv e.V.

Erfolgreiche Benefizveranstaltung beim Donautal-Radelspaß

 Scheck-Übergabe an Sternstunden. Foto: Donautal-Aktiv e.V.

Auch in diesem Jahr wurde der Donautal-Radelspaß bereits am Vorabend mit einer Benefizveranstaltung eingeläutet. Im Herzen von Hochstädt versammelten sich rund 1.000 Besucher. Livemusik beim kostenlosen Open-Air-Konzert ab 19:00Uhr sorgte für ausgelassene Party-Stimmung. Die Spendenbox wurde gut gefüllt und der Scheck in Höhe von 1.635 Euro konnte nun an Sternstunden übergeben werden.

von Iris Zeilnhofer, Online-Redaktion

Wie üblich startete der Donautal-Radlspaß schon am Vorabend mit einer Benefizveranstaltung. Der Spendenaufruf galt dieses Jahr Sternstunden. Die Hilfsorganisation konnte nun einen Spenden-Scheck in Höhe von 1.635 Euro entgegen nehmen.

Vielfältiges musikalisches Angebot sorgt für gute Stimmung

Bereits am Samstagnachmittag trafen die ersten Radler beim Donautal-Radelspaß ein. Eine musikalische Begrüßung erfolgte durch die Radelspaß-Band FIZZ. Sie sorgte für eine angenehme und ausgelassene Stimmung unter den Besuchern. Um 19:00uhr lockte die Dance-&Party-Night dann aber alle ins Freie. Bei lauen Abendtemperaturen genossen die rund 1.000 Besucher das spannende Vorabendprogramm des Donautal-Radelspaßes. Live-Auftritte auf der BR-Showbühne von „MA´cappelle“ und „the papas“ läuteten den Radelspaß-Sonntag gebührend ein. Der Eintritt beim Open-Air-Konzert war kostenlos. Für das leibliche Wohl der Gäste sorgten die Hochstädter Vereine freilich auch.

Spendenaufruf für Sternstunden zahlt sich aus

Spendenaufrufe für Sternstunden gab es sowohl auf der Warm-Up-Party, wie auch am Radelspaß-Sonntag selbst. Viele der zufriedenen Besucher folgten diesen und füllten die Spendenbox reichlich. Diese beiden Veranstaltungen, in Kombination mit einer großzügigen Spende der Bäldleschwaige, ermöglichten ein Gesamtspendenergebnis von 1.635 Euro. Übergeben wurde das Scheck an Judith Zacher (BR-Korrespondentin im Landkreis Dillingen). Sie dankte stellvertretend für Sternstunden allen Beteiligten und freut sich auf eine erneute Zusammenarbeit beim nächstjährigen Radelspaß in Leipheim. Die Hilfsorganisation unterstützt kranke, behinderte und notleidende Kinder, auch in der Region.

Zufriedene Gastgeber

Insgesamt war die Veranstaltung ein voller Erfolg. Der Veranstalter der Donautal-Aktiv e.V., die Stadt Höchstädt und der Bayerische Rundfunkt freuten sich über den gelungenen Start des Donautal-Radelspaß’14. Sie waren es auch, denen die Ehre zuteilwurde, den Spendenscheck an Frau Zacher zu überreichen.

Artikel zum gleichen Thema