B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Dillingen  / 
Deutz-Fahr übergibt Traktor an Stadt Lauingen
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Stadt Lauingen (Donau) / SAME DEUTZ-FAHR DEUTSCHLAND GmbH

Deutz-Fahr übergibt Traktor an Stadt Lauingen

 Bei der Traktorübergabe. Foto: Stadt Lauingen

Die neueren 6140 Agrotron TTVs sorgen künftig auch für schneefreie Straßen. Mit diesem Traktoren Modell möchte die Stadt Lauingen für die Sicherheit auf ihren Straßen in der kalten Jahreszeit sorgen. Aus dem Ortsansässigen Werk stammend, wird einer dieser Traktoren schon ab dieser Saison zum Einsatz kommen. Alle beteiligten zeigten sich glücklich über die gute Zusammenarbeit zwischen Stadt und Unternehmen.

von Iris Zeilnhofer, Online-Redaktion

Sicher und ungehindert durch die Straßen Lauingens  – dafür soll in den nächsten Jahren auch ein neuer Traktor der Serie 6 TTV von Deutz-Fahr beitragen. Vor kurzem fand die offizielle Übergabe eines neuen Traktors dieses Models im Traktorenwerk Lauingen statt. Die Stadt Lauingen wird mit diesem für schnee- und glatteisfreie Straßen sorgen.

Starker Motor, geringer Verbrauch – der neue Traktor von Deutz-Fahr

Das neue Modell von Deutz-Fahr, das 6140 Agrotron TTV aus dem Lauinger Kompetenzzentrum für Hochleistungstraktoren, sticht durch einen leistungsstarken Motor mit bis zu 144 PS hervor. Gleichzeitig lässt sich ein sparsamer Verbrauch und geringe Emissionen verzeichnen. Dank modernster und umweltfreundlicher SCR-Abgasnachbehandlung mit AdBlue werden die aktuell gültigen Abgasemissionsvorschriften vollends erfüllt.

Stadt Lauingen von Fahrkomfort und Design überzeugt

Das stufenlose TTV-Getriebe der Serie 6 aus Lauingen zeichnet sich durch maximalen Fahrkomfort, sowie einen äußerst hohen Wirkungsgrad aus. Begeistert zeigte sich die Stadt Lauingen auch vom dem modernen Giugiaro-Design der DEUTZ-FAHR Maschinen. Der 6140 Agrotron TTV, lackiert im üblichen kommunalorange, ist zudem mit Frontlader, Schneeschild in der Front und Salzstreuer im Heck ausgestattet.

Zusammenarbeit von Stadt und Unternehmen wird von beiden Seiten sehr begrüßt

Bei der Übergabe des Traktors an die Stadt unterstrichen sämtliche Beteiligten die stets gute Zusammenarbeit zwischen Same Deutz-Fahr (SDF) und der Stadt Lauingen. Der neue Traktor gilt daher auch als  ein Symbol der tiefen Verbundenheit von Unternehmen und Stadt. „Wir freuen uns, mit diesem modernen Traktor in der kommenden kalten Jahreszeit für Sicherheit auf Lauinger Straßen sorgen zu können“, so Lauingens erster Bürgermeister bei der Übergabe.

Artikel zum gleichen Thema