B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Zeil eröffnet Wettbewerb „Bayerns Best 50“
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie

Zeil eröffnet Wettbewerb „Bayerns Best 50“

Bayerns Wirtschaftsminister Martin Zeil (FDP) gab gestern, 15. Februar 2012, den Startschuss für den diesjährigen Wettbewerb ‚Bayerns Best 50’. Die Bewerbung für den Mittelstandspreis läuft noch bis Anfang April.

„Als Anerkennung für Wachstumskraft und Innovation zeichnen wir herausragende Leistungen im Mittelstand aus. Ab sofort können sich interessierte Unternehmen auf der Website www.bb50.de bis zum 2. April 2012 wieder für den begehrten Mittelstandspreis des Bayerischen Wirtschaftsministeriums bewerben. Ich lade die Unternehmer im Freistaat ein: Machen Sie mit und setzen Sie ein sichtbares Zeichen für Ihre unternehmerische Spitzenleistungen“, erklärte Zeil.

"Am eingeschlagenen Wirtschaftskurs festhalten“

"Die Erfolgsgeschichte von ‚Bayerns Best 50’ haben unsere im doppelten Sinne ausgezeichneten Unternehmen geschrieben. Sie haben den Freistaat durch ihre wirtschaftlichen Leistungen nach vorn gebracht und tausende Arbeitsplätze geschaffen“, betont der Wirtschaftsminister. Der Preis sei ein Ansporn für die gesamte bayerische Wirtschaft, weiterhin und unbeirrt am eingeschlagenen Wachstumskurs festzuhalten.

Sonderpreise werden ausgelobt

Herausragendes Engagement bei der Ausbildung wird wie in den Vorjahren mit einem Sonderpreis gewürdigt. Erstmals werden in diesem Jahr darüber hinaus zwei Unternehmen für ihre Innovationstätigkeit ausgezeichnet. „Erfindergeist und Innovationskultur sind zentrale Stellschrauben für Wachstum und nachhaltigen Erfolg. Mit dem Sonderpreis wollen wir unseren hochinnovativen Mittelstand ins verdiente Rampenlicht stellen“, erläutert der Bayerische Wirtschaftsminister Martin Zeil.

Über Bayerns Best 50

Mit der Auszeichnung werden jedes Jahr eignergeführte Unternehmen geehrt, die in den vorangegangenen fünf Jahren ein überdurchschnittliches Mitarbeiter- und Umsatzwachstum erzielen konnten. Sie wird in diesem Jahr zum elften Mal vergeben. Nähere Informationen zu den Teilnahme-Voraussetzungen sind im Internet unter www.bb50.de abrufbar.

Artikel zum gleichen Thema