Corona-Hilfe

Wirtschaftsjunioren starten Aktion „Augsburg schenkt ein Lächeln“

Die Augsburger Wirtschaftsjunioren wollen in der Krise ein positives Zeichen setzen. Mit der Aktion „Augsburg schenkt ein Lächeln“ soll an mehreren Stellen für Hilfe und Positivität gesorgt werden.

Nach Wochen der Sorgen um die private und berufliche Situation in der Krisenzeit wollen die Augsburger Wirtschaftsjunioren den Bürgern aus Augsburg eine Freude machen und ein positives Zeichen für die kommende Zeit setzen. Mit der Aktion „Augsburg schenkt ein Lächeln“ unterstützen sie den lokalen Einzelhandel, vereinen 20 ehrenamtliche Helfer und wollen über 3400 Augsburgern ein Lächeln schenken.

Augsburger Blumenläden werden unterstützt

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Am 13.06.2020 verschenken die Wirtschaftsjunioren Augsburg von 11.00 bis 15.00 Uhr in der gesamten Augsburger Innenstadt Blumen an die Menschen. Hier soll jeder zwei Blumen erhalten. Eine Blume zum Behalten für sich selbst. Die zweite Blume soll weitergeschenkt werden, um jemand anderen damit zu erfreuen. So wollen die Wirtschaftsjunioren eine Kette in Gang setzen, um den Augsburger wieder Mut zu machen. Alle 3400 Blumen wurden aus Vereinsgeldern finanziert und in fünf Augsburger Blumenläden eingekauft. Mit dabei sind: Blumen Schaupp, Blumen Flaschka, Kultur-Blume und die Blumenmanufaktur aus Augsburg. Zudem unterstützen sie mit der Aktion auch den Blumenladen Rosenblattaus dem Augsburger Landkreis.

Ein Zeichen soll gesetzt werden

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Auf den Social Media Seiten der Augsburger Wirtschaftsjunioren konnten alle Augsburger ihren Lieblingsblumenladen nennen. Aus allen Zusendungen wurden nach dem Losverfahren fünf Blumenläden gezogen und telefonisch benachrichtigt. „Gerade in einer besonderen Zeit wie dieser möchten wir ein Zeichen setzen und mit unserer Aktion Hoffnung, Freude und Wertschätzung schenken“, betont die Initiatorin und stellvertretende Vorsitzende, Sandra Haas.

Über die Augsburger Wirtschaftsjunioren

Die Augsburger Wirtschaftsjunioren sind ein Verband für junge Unternehmer, Selbständige und Führungskräfte aus dem Wirtschaftsraum Augsburg und verfügen über eine lange Tradition in der Region. Die Mitglieder engagieren sich in Projekten für die Zukunft Deutschlands und wollen als Unternehmer und Führungskräfte Vorbild sein.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
Corona-Hilfe

Wirtschaftsjunioren starten Aktion „Augsburg schenkt ein Lächeln“

Die Augsburger Wirtschaftsjunioren wollen in der Krise ein positives Zeichen setzen. Mit der Aktion „Augsburg schenkt ein Lächeln“ soll an mehreren Stellen für Hilfe und Positivität gesorgt werden.

Nach Wochen der Sorgen um die private und berufliche Situation in der Krisenzeit wollen die Augsburger Wirtschaftsjunioren den Bürgern aus Augsburg eine Freude machen und ein positives Zeichen für die kommende Zeit setzen. Mit der Aktion „Augsburg schenkt ein Lächeln“ unterstützen sie den lokalen Einzelhandel, vereinen 20 ehrenamtliche Helfer und wollen über 3400 Augsburgern ein Lächeln schenken.

Augsburger Blumenläden werden unterstützt

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Am 13.06.2020 verschenken die Wirtschaftsjunioren Augsburg von 11.00 bis 15.00 Uhr in der gesamten Augsburger Innenstadt Blumen an die Menschen. Hier soll jeder zwei Blumen erhalten. Eine Blume zum Behalten für sich selbst. Die zweite Blume soll weitergeschenkt werden, um jemand anderen damit zu erfreuen. So wollen die Wirtschaftsjunioren eine Kette in Gang setzen, um den Augsburger wieder Mut zu machen. Alle 3400 Blumen wurden aus Vereinsgeldern finanziert und in fünf Augsburger Blumenläden eingekauft. Mit dabei sind: Blumen Schaupp, Blumen Flaschka, Kultur-Blume und die Blumenmanufaktur aus Augsburg. Zudem unterstützen sie mit der Aktion auch den Blumenladen Rosenblattaus dem Augsburger Landkreis.

Ein Zeichen soll gesetzt werden

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Auf den Social Media Seiten der Augsburger Wirtschaftsjunioren konnten alle Augsburger ihren Lieblingsblumenladen nennen. Aus allen Zusendungen wurden nach dem Losverfahren fünf Blumenläden gezogen und telefonisch benachrichtigt. „Gerade in einer besonderen Zeit wie dieser möchten wir ein Zeichen setzen und mit unserer Aktion Hoffnung, Freude und Wertschätzung schenken“, betont die Initiatorin und stellvertretende Vorsitzende, Sandra Haas.

Über die Augsburger Wirtschaftsjunioren

Die Augsburger Wirtschaftsjunioren sind ein Verband für junge Unternehmer, Selbständige und Führungskräfte aus dem Wirtschaftsraum Augsburg und verfügen über eine lange Tradition in der Region. Die Mitglieder engagieren sich in Projekten für die Zukunft Deutschlands und wollen als Unternehmer und Führungskräfte Vorbild sein.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben