B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Streamergy aus Augsburg kooperiert mit Smartblue
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Kooperation

Streamergy aus Augsburg kooperiert mit Smartblue

 smartblueStreamery-Kooperieren_2022-05_IMG_7505
Günter Seel (rechts),Vorstand der smartblue AG und Martin Schneider (links) Geschäftsführer der Streamergy GmbH schließen Kooperationsvereinbarung. Foto: Smartblue AG

Die Streamergy GmbH , ein Software- und Lösungsanbieter für die Vernetzung erneuerbarer Energieanlagen mit Portallösungen, erweitert ihr Partnernetzwerk und kooperiert mit der Smartblue AG. Was das Ziel der Zusammenarbeit ist.

Die Vernetzung von Photovoltaikanlagen bekommt mit dem verstärkten Ausbau im Rahmen der Energiewende und zunehmender Digitalisierung einen immer höheren Stellenwert. Smartblue hat sich zum Ziel gesetzt, den Datenaustausch und vor allem die Nutzung der Informationen für ihre Kunden zu vereinfachen und sich hierfür die Streamergy als Partner mit an Bord geholt.

Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

 


Synergien zwischen Unternhemen nutzbar machen für den Kunden

 

Aufbauend auf einem umfassenden Stammdatensatz wollen Streamergy und Smartblue projektbezogen Mehrwerte über Micro-Apps zur Verfügung stellen, die sich in die Smart Control-Plattform nahtlos integrieren lassen und für die Kunden einfach nutzbar sind. So sind beispielsweise abrechnungsrelevante Lastgangdaten für Ertragsausfallberechnungen oder Börsenstrom-preise für die Betriebsphase und auch die finanzielle Betrachtung von PV-Projekten von großer Bedeutung. Die Integration von Micro-Apps in den Service-Leitstand Smart Control 3.0 ist daher eine weitere Stufe hin zu mehr Flexibilität und ein ebenso zeitgemäßer Ansatz, Synergien zwischen Unternehmen für den Kunden nutzbar zu machen und schneller auf Marktanforderungen reagieren zu können.

Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

 


Monitoring und Lösungen für die Digitalisierung

 


„Wir freuen uns, die Weiterentwicklung unseres Monitoringsystems gemeinsam mit der Streamergy voranzubringen und zusätzliche Mehrwerte für unsere Kunden zu generieren“, sagt Günter Seel, Vorstand von Smartblue. Auf die Zusammenarbeit freut sich auch Martin Schneider, Geschäftsführer der Streamergy: „Die Kooperation bringt viele Synergien mit sich und mit den Stärken aus beiden Unternehmen können wir den Kunden von Smartblue auch über das Monitoring hinaus Lösungen für die Digitalisierung bieten.“

 


Erweiterung der Datenanalyse des Smart Control 3.0

 


Auf der Intersolar 2022, der Fachmesse für Photovoltaiksysteme, präsentiert Smartblue ihren Serviceleitstand, das Portal „Smart Control 3.0“. „Flexibilität ist unsere Strategie“, sagt Günter Seel. „Unser Portal funktioniert mit jedem Hardware-Hersteller. Und mit „Smart Control 3.0“ können wir alle Anforderungen unserer Kunden an das Monitoring abbilden.“ Als Neuheit präsentiert Smartblue die erweiterte Datenanalyse. Mit Hilfe von Einstrahlungsdaten des Wetterdienstes und den Echtzeitdaten der Anlage lernt die Smartblue-Analyseplattform die Verschattungssituation der Anlage über den Jahresverlauf und optimiert die Qualität der Ertragsprognosedaten.

 

Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Artikel zum gleichen Thema