B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Sperrung der B17: Schachteinbruch auf Höhe der Gabelsbergerstraße
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Zwischenfall

Sperrung der B17: Schachteinbruch auf Höhe der Gabelsbergerstraße

Symbolbild. Auf der B17 kam es heute zu einem Schachteinbruch. Foto: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Auf der B17 kam es in Augsburg auf Höhe Gabelsbergerstraße heute Mittag, Dienstag, 17. Juli, zu einem Schachteinbruch in Fahrtrichtung Norden. Aus diesem Grund muss die rechte Fahrspur in diesem Bereich gesperrt werden.

Morgendlicher Berufsverkehr soll nicht behindert werden

Die Arbeiten hierzu sollen noch bis heute Nacht andauern. Laut Tiefbauamt der Stadt Augsburg soll der Schaden bereits bis morgen behoben werden. Demnach wird es voraussichtlich im morgendlichen Berufsverkehr keine Einschränkungen mehr geben.

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Artikel zum gleichen Thema