B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
SMC InformationsTechnologien AG, Quo vadis ERP & CRM?
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
SMC InformationsTechnologien AG

SMC InformationsTechnologien AG, Quo vadis ERP & CRM?

„Quo vadis ERP & CRM?“ ist das diesjährige Motto der SMC IT Kunden‐ und Interessententage. Hier erhalten die Besucher einen Überblick über aktuelle technologische Entwicklungen.

Mobile Anbindungen, Cloud‐Computing, Social CRM – die aktuellen Trends etablierter Business‐Lösungen werfen viele Fragen auf. Gleichzeitig stellen sie Unternehmer und IT‐Entscheider vor wichtige Herausforderungen. „Quo vadis ERP & CRM?“ ist deshalb das diesjährige Motto der SMC IT Kunden‐ und Interessententage. Besucher erhalten einen Überblick über aktuelle technologische Entwicklungen. Im Gespräch mit Experten können die Besucher darüber entscheiden, was für ihr Unternehmen wichtig und sinnvoll ist. Die Veranstaltung richtet sich an Entscheider mittelständischer Unternehmen. Sie findet in Augsburg und Karlsruhe statt.

Neue Trends stellen Entscheider vor Herausforderungen

Aktuell befinden sich viele Softwarelösungen auf dem Prüfstand. Rund 30 Prozent der Unternehmer planen den Wechsel ihrer Kernsysteme. Das aktuelle „Systemkorsett“ wird ihren Anforderungen nicht mehr gerecht. Die Unternehmer müssen organisatorischen und rechtlichen Anforderung gerecht werden. Daher sehen sie sich vor der Herausforderung zusätzliche Lösungen einzukaufen, wie z.B. im Bereich Dokumenten-Management und Qualitätssicherung. Gefahr dieser Add‐on‐Lösungen ist jedoch eine steigende System-Komplexität. Auch neue Trends wie mobile Anbindungen, Cloud‐Computing, Social CRM und Cross‐Channel Marketing, stellen Entscheider vor Herausforderungen. Diese gilt es zu lösen, um mittelfristig wettbewerbsfähig zu bleiben.

SMC IT AG veranstaltet SMC IT Kunden‐ und Interessententag 2012

Speziell für Geschäftsführer und IT‐Entscheider mittelständischer Unternehmen veranstaltet die SMC IT AG einen SMC IT Kunden‐ und Interessententag 2012 unter dem Motto „Quo vadis ERP & CRM?“. Neben den aktuellen Technologie‐Trends stellen Vertreter führender Systemhäuser wie der MESONIC Software GmbH, CAS Software AG und softgate GmbH ihre Neuerungen vor. Im persönlichen Gespräch können die Besucher aus erster Hand Anregungen für Lösungen im eigenen Unternehmen einholen. Die Veranstaltung der SMC IT AG ist kostenlos und begrenzt auf 60 Personen. Teilnahmevoraussetzung ist die Anmeldung unter vertrieb@smc‐it.de.

Über die SMC InformationsTechnologien AG

Die SMC IT AG ist ein Software‐ und Beratungshaus mit Sitz in Augsburg, Ettlingen und München. Die SMC IT AG steht dem Mittelstand bei Auswahl, Kauf, Installation und individueller Softwareentwicklung sowie Betrieb von ITLösungen zur Seite. Die SMC IT AG bietet Business‐Lösungen im Bereich CRM, ERP und DMS auf Basis marktführender Standardprodukte. Spezialgebiet der SMC IT AG ist die Integration neuer IT‐Lösungen in vorhandene Applikationen und die Entwicklung innovativer Datenbanklösungen und Schnittstellen.

www.smc-it.de

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Artikel zum gleichen Thema