B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Renk AG
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Renk AG

Renk AG

Der Auftragseingang der Renk AG, einer 76-prozentigen MAN-Beteiligung hat die 500-Millionen-Euro-Marke gesprengt.

Seit 2010 sind die Aufträge um 79 Prozent gestiegen – auf 525 Millionen Euro.

Mit optimalen Aufträgen punkten

Der Bereich der Fahrzeuggetriebe erhielt unter anderem einen Großauftrag für den deutschen Schützenpanzer PUMA. Einen überaus positiven Beitrag hat auch die Bestellung für einen Versuchsprüfstand für Windkraft-Getriebe in den USA geleistet. Das ist mit mehr 29 Millionen Euro Wert der bisher größte Einzelauftrag in der Prüfsparte.

Großaufträge aus den USA für Marine und Küstenwache

Erst kürzlich ist Renk schon ein bedeutender Schritt zur Ausweitung der Aktivitäten in den USA gelungen: Im Rahmen des LCS Programmes werden nun 20 Littoral Combat Ships der amerikanischen Marine mit RENK Getrieben ausgestattet.

Es sind dabei zwei Teams gleichzeitig mit jeweils 10 Schiffen zum Bau beauftragt worden. Das Konzept von Lockheed Martin sieht einen in Stahl gebauten Monohull von 115 Meter Länge vor. Demgegenüber setzt das Austal-Team auf einen Trimaran aus Aluminium, der 127 Meter lang ist. In beiden Fällen handelt es sich um über 40 Knoten schnelle Fregatten mit Waterjet-Antrieb, die zum Schutz küstennaher Gewässer eingesetzt werden

Das Auftragsvolumen beträgt insgesamt über 100 Mio €. Die Lieferung der Schiffsätze erfolgt im Zeitraum 2012 bis 2017. Damit ist für den Marinebereich von RENK eine Grundauslastung über die nächsten Jahre gesichert.

Positiver Blick in Sachen 2011

In den für Renk wesentlichen Märkten sollte sich die wirtschaftliche Erholung 2011 fortsetzen, mit Ausnahme von Getriebe-Neubauten in der Handelsschifffahrt. Insbesondere die Nachfrage nach Offshore-Windkraftgetrieben wird in den kommenden Jahren weiter zunehmen. Auch bei Getrieben für Kettenfahrzeuge gibt es gute Chancen für Export-Projekte. Auf Grundlage dieser Markteinschätzung erwartet Renk für das Geschäftsjahr 2011 ein Volumen der Auftragseingänge auf dem hohen Niveau von 2010.

Die RENK Aktiengesellschaft

Im Jahre 1873 wurde RENK in Augsburg als mechanische Werkstätte zur Herstellung von Zahnrädern aller Art gegründet. Das Unternehmen kann somit auf mehr als 130 Jahre Erfahrung und eigene Entwicklungsarbeit in der Antriebstechnik zurückblicken.

Artikel zum gleichen Thema