B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Panther und Aktienbank starten stark in die neue Saison
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Augsburger Panther Eishockey GmbH / Augsburger Aktienbank AG

Panther und Aktienbank starten stark in die neue Saison

 Die Augsburger Aktienbank und die Panther verlängern ihre langjährige Kooperation. Foto: B4B SCHWABEN

Mit Bildergalerie:Die Augsburger Aktienbank hat als langjähriger Sponsor ihre Partnerschaft mit den Augsburger Panthern erneut verlängert. Bei der Bekanntgabe war auch Chris Mason, Neuzugang und künftiger Torwart, anwesend und präsentierte seinen interessant bemalten Helm.

von Sandra Hinzmann, Online-Redaktion

Die Augsburger Aktienbank AG ist schon viele Jahre Sponsor und Partner des Eishockeyvereins Augsburger Panther. Aufgrund der guten Zusammenarbeit wurden die Verträge nun verlängert. Damit werden die Spieler auch weiterhin mit dem Schriftzug der Augsburger Aktienbank auf dem Eisfeld laufen. Im Rahmen der Pressekonferenz zur weiteren Kooperation mit der Aktienbank wurde Chris Mason vorgestellt. Er ist der Neuzugang bei den Panthern und wird künftig zusammen mit Markus Keller das Tor verteidigen.

Neuzugang Mason verhalf italienischer Mannschaft zum Meistertitel

Chris Mason hat bereits 300 NHL-Spiele hinter sich und verhalf zuletzt seiner italienischen Eishockeymannschaft Ritten Sport zum ersten Meistertitel in ihrer Vereinsgeschichte. Nun unterzeichnete er einen Einjahresvertrag bei den Augsburger Panthern und möchte auch dort seine Leistungen unter Beweis stellen. „Die Augsburger Panther ermöglichen es mir, auf einem noch höheren Niveau als bisher zu spielen“, erklärt der Torwart. „Für mein Team werde ich die besten Leistungen aus mir heraus holen und dabei trotzdem immer ich selbst bleiben“, so Mason.

Mason bringt selbst designten Helm mit nach Augsburg

Mit nach Augsburg brachte Chris Mason seinen individuellen Spielerhelm. Er spielt in jeder Saison mit einem neu designten Helm. In dieser Saison ist auf dem LEW-Helm auf der Vorderseite ein großer Panther zu sehen, daneben Eddie The Trooper von Iron Maiden. Die Rückseite ziert ein selbst gemaltes Bild seiner Tochter Avery, das die ganze Familie inklusive dem Familien-Chihuahua zeigt. Der ist übrigens auch schon in Augsburg, die Familie reist in ein paar Wochen nach. Mason hat sein neues Team bereits kennengelernt, das erste Training steht noch an.

Aktienbank erleichterte Team-Planungen

Und auch die verlängerte Kooperation mit der Augsburger Aktienbank ist schon startbereit. Die Werbepräsenz zeigt sich am Medienwürfel und an der Bande. Auch die Panther-Loge für Hospitality-Maßnahmen ist weiterhin im Sponsoring-Paket enthalten. „Die Augsburger Aktienbank ist einer unserer größten und treuesten Sponsoren. So ein Partner im Rücken erleichtert uns immer die Verhandlungen mit Spielern. Mein Dank gilt deshalb den Vorständen der Augsburger Aktienbank. Mir wurden früh klare Signale gegeben, die unsere Team- Planungen erleichtert haben. Dass wir unsere Torwartpräsentation hier in der Augsburger Aktienbank durchführen, beweist, wie zufrieden beide Seiten mit dieser Partnerschaft sind“, erklärt Lothar Sigl, Hauptgesellschafter der Panther.

„Curt-Frenzel-Stadion ist eine Wucht“

Und auch Lothar Behrens, Vorstandsprecher der Augsburger Aktienbank AG, freut sich über die weitere Zusammenarbeit: „Wir sind zuversichtlich, dass der AEV im umgebauten Stadion weiter an Attraktivität gewinnt. Stimmungsmäßig ist das geschlossene Curt-Frenzel-Stadion eine Wucht. Gerne sind wir auch in Zukunft Sponsoring-Partner der Augsburger Panther.“

Die Augsburger Aktienbank hat als langjähriger Sponsor ihre Partnerschaft mit den Augsburger Panthern erneut verlängert. Bei der Bekanntgabe war auch Chris Mason, Neuzugang und künftiger Torwart, anwesend und präsentierte seinen interessant bemalten Helm.

Hier finden Sie weitere Infos zum Besuch in der Augsburger Aktienbank.

Artikel zum gleichen Thema