B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Neuland: manroland liefert nach Asien
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
manroland web systems GmbH

Neuland: manroland liefert nach Asien

 Die Buchblocklösung FormerLine - Flexible und schnelle Auftragswechsel kein Problem, Foto: manroland Herbert Gairhos

Im Osten lockt das Wachstum. manroland web systems liefert Digitaldruckmaschinen an einen asiatischen Pionier im Digitaldruckbereich. Auf diesem Moment hat sich manroland seit Jahren mit eigener Forschung und Praxiserfahrung vorbereitet. 

manroland web systems breitet sich weiter im Digitaldruckmarkt aus. Das Unternehmen hat neue Digitaldruck-Weiterverarbeitungsmodule aus eigener Entwicklung realisiert. Das Punkturfalzwerk FoldLine und die FormerLine wurden entwickelt, um auf in diesem Bereich zu punkten. In letzteres hat nun ein großer asiatischer Kunde investiert. Das FormerLine-System ist für die Buchproduktion in industriellen Dimensionen konzipiert. „Die erste FormerLine wird an einen Kunden in Fernost geliefert“, erklärt der verantwortliche Vertriebsprojektleiter bei manroland web systems Paul Schnabel. „Der Kunde ist ein Pionier im Digitaldruck und erhält einige Former-Line innerhalb der nächsten zwei Jahre.“

Innovative Druckmaschinen aus eigener Forschung

Der Einstieg in den Digitaldruck ist keine leichte Aufgabe. Alle Offsetdruckmaschinenhersteller wissen, dass diese Umstellung mit harter Arbeit und einer steilen Lernkurve verbunden ist. „Als manroland web systems wollen wir dazu unsere jahrzehntelange Erfahrung im Rollenoffset und bei Falzsystemen nutzen“, erklärt Alwin Stadler, Leiter Vertrieb Digitaldruck bei manroland web systems. „Im Digitaldruck haben wir in intensiven Forschungsprojekten Erfahrungen gesammelt und die Raffinessen in der Herstellung digital gedruckter Fertigprodukte wie Zeitungen, Magazine oder Buchblöcke gelernt.“ Die Buchblocklösung FormerLine ist das Ergebnis dieser Forschungen. manroland web systems konzentriert sich auf formatvariable Weiterverarbeitungssysteme. Sie sollen den besonderen Ansprüchen der Digitaldrucker in Sachen Flexibilität und Qualität entsprechen.

Anpassungsfähig und universell Einsetzbar

Die FormerLine ist auf variable Arbeitsabläufe eingestellt. Die Abschnittlängen sind zwischen 145 mm bis 420 mm stufenlos einstellbar. Mithilfe eines Buchblockstaplers wie dem Collator VBC können bis zu 6.000 hilfsverleimte Buchblöcke pro Stunde gestapelt werden. Das Digitaldrucksystem soll auch durch seine hohe Effizienz bestechen. Es wären nur Rüstzeiten von unter drei Minuten beim Formatswechsel und beim Papierwechsel nur drei bis sechs Minuten erforderlich. Das würde eine hohe Produktivität mit kurzer Amortisationszeit verbinden. Natürlich lässt sich die FormerLine auch mit Aggregaten anderer Hersteller verbinden.

Der Print-Markt in Asien befindet sich noch im Wachstum

„Natürlich lassen wir den Kunden bei der Integration von Prozessen und Produktionsequipment nicht alleine“, erklärt Alwin Stadler. Für maroland web systems steht die Einheit von Prozesselektronik, Produktionsplanung und High-End-Drucktechnik im Mittelpunkt. Diese Philosophie findet auch bei der FoldLine und FormerLine Anwendung. manroland hat mit seinem Vorstoß in Asien einen zukunftsträchtigen Auftrag an Land gezogen. Die Printsparte in asiatischen Ländern wächst seit mehreren Jahren stetig weiter. Vor allem die Zeitungsbranche entwickelt sich rasant. manroland web systems hat in einen Markt investiert, in dem immer noch große Wachstumsmöglichkeiten schlummern. 

Artikel zum gleichen Thema