B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Nachhaltigkeit: Bemühungen der MAN zahlen sich aus
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
MAN SE

Nachhaltigkeit: Bemühungen der MAN zahlen sich aus

MAN Zentrale in München, Quelle: MAN SE

Die Mühe hat sich gelohnt. Nach intensiver Arbeit honorieren die Rating-Agenturen nun die Nachhaltigkeitsleistung der MAN. Von seinem C+ Prime Ranking von 2010 konnte sich das Unternehmen verabschieden.

Die oekom research AG zählt zu den weltweit führenden Rating-Agenturen im nachhaltigen Anlagesegment. Diese hat jetzt die Nachhaltigkeitsleitung der MAN honoriert. Mit dem guten Rating "B-" und dem Status "Prime" wurden die Bemühungen der MAN SE um eine nachhaltige Wertschöpfung im Fahrzeug- und Maschinenbau belohnt. Nach den Maßstäben der unabhängigen Agentur zählt die MAN damit zu den nachhaltigsten Unternehmen der Branche.

Es lief nicht immer so gut

Doch dieses Ranking musste sich die MAN hart erarbeiten. oekom research gab der MAN im Jahr 2010 noch das Rating "C+ Prime". Die nun erfolgte Verbesserung auf "B-" ist maßgeblich auf die Klimastrategie des Unternehmens und die Initiativen zur deren Umsetzung zurückzuführen. In einem ersten Schritt hat sich MAN das verbindliche Ziel gesetzt, bis 2020 die CO2-Emissionen an den Produktionsstandorten um 25 % zu senken (Basisjahr: 2008). Die MAN will dieses Ziel durch eine Steigerung der Energieeffizienz, die Nutzung von erneuerbaren Energiequellen wie Sonne, Wind oder Geothermie sowie die Energieerzeugung mit Anlagen zur Kraft-Wärme-Kopplung erreichen. Diese Maßnahmen werden durch technisches und organisatorisches Energiemanagement flankiert. Als weitere Stärke wurden die Produktlebenszyklusanalysen bewertet, deren Ergebnisse in neue Produktentwicklungen einfließen. "Das verbesserte Rating-Ergebnis spornt uns an, weiter daran zu arbeiten, auch in Zukunft zu den nachhaltigsten Unternehmen der Branche zu gehören", sagt Yvonne Benkert, Leiterin Corporate Responsibility der MAN SE.

Weitere Auszeichnung für die Nachhaltigkeit

Für ihre hervorragende Nachhaltigkeitsleistung wurde die MAN Gruppe zudem von der Sustainable Asset Management Group (SAM) ausgezeichnet. Von insgesamt 100 Punkten erreichte die MAN im vergangenen Jahr 64 Punkte. Damit verbesserte das Unternehmen seine Gesamtbewertung gegenüber dem Vorjahr um 16 Punkte sehr deutlich. Ein Listing im Dow Jones Sustainability Index wurde nur knapp um einen Punkt verfehlt. SAM honorierte die größte Verbesserung der Nachhaltigkeitsleistung im Maschinenbausektor mit dem "Sector Mover"-Status für MAN.

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Artikel zum gleichen Thema