B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
manroland sichert langfristig Produktionsleistung
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
manroland web systems GmbH

manroland sichert langfristig Produktionsleistung

 Mit Upgrades stark im Wettbewerb positionieren.  © manroland web systems GmbH

Alte Druckeinheiten und Steuerungen haben in der Zukunft keinen Platz mehr. Um die langfristige Produktionsleistung zu sichern, entschied sich die niederländische Firma Drukkerij Noordholland für eine Überholung der Teile durch manroland web systems.

Im niederländischen Alkmaar ist man drucktechnisch mit der CROMOMAN und der COLORMAN sehr zufrieden. Mit dem bestellten Retrofit der Druck-, Falz- und Steuerungstechnik wird die Maschinenverfügbarkeit für die nächste Dekade gesichert.

Die Zukunft wird gesichert

Zusätzlich möchte die Drukkerij Noordholland die Farbkapazitäten in der Produktion ihrer lokalen Zeitungen erweitern und lässt ihre Druckmaschinen um insgesamt drei Drucktürmen erweitern. Außerdem wird die Steuerungselektronik durch manroland web systems auf den neuesten Stand gebracht. Das erhöht die Systemleistung enorm, der Produktionsprozess wird effizienter und die Diagnosemöglichkeiten in der Anlage besser. Zudem wird die Verfügbarkeit der Ersatzteile gesichert.

Wartungsarbeiten während laufendem Betrieb

In Alkmaar werden die printservices-Ingenieure zudem das Retrofit von drei Sektionssteuerungen erledigen. Diese Anpassung ist während des laufenden Druckbetriebes zu bewerkstelligen. Dafür haben die erfahrenen printservices-Experten Lösungen parat: Das Team führt tagsüber die Inbetriebnahme durch und testet, nachts kann wieder gedruckt werden. „Wir erwarten, dass die moderne Steuerungstechnik die Produktivität der Druckmaschinen deutlich verbessert. Mit den erweiterten Kapazitäten im Vollfarbdruck können wir auf die Wünsche unserer Werbekunden noch flexibler reagieren“, zeigt sich Jetze Talsma erwartungsvoll. Er ist Geschäftsführer der Telegraaf Drukkerij Groep. Zu deren Produktionsstandorten gehört die Drukkerij Nordhoolland. Die Druckereigruppe gehört zum niederländischen Medienkonzern Telegraaf Media Groep, die in den Bereichen Druck, Web, Radio und audiovisuelle Produktion aktiv ist.

Artikel zum gleichen Thema