B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
„Kein produzierendes Gewerbe ohne Logistik“: Logistik-Cluster Schwaben auf der LogiMAT
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Logistik-Cluster Schwaben (LCS) e.V.

„Kein produzierendes Gewerbe ohne Logistik“: Logistik-Cluster Schwaben auf der LogiMAT

Der Gemeinschaftsstand des LCS und seiner Mitglieder auf der diesjährigen LogiMAT. Foto: LCS

Vom 8. bis 10. März 2016 findet die diesjährige LogiMAT statt. Ingrid Eibner vom Logistik-Cluster Schwaben erklärt, warum die Leitmesse für Intralogistik für den Verein und seine Mitglieder so wichtig ist.

von Rebecca Weingarten, Online-Redaktion

Noch bis zum 10. März um 17 Uhr öffnet die LogiMAT ihre Tore zum jährlichen Branchentreff in Stuttgart. Die Leitmesse für Intralogistik bietet einen detaillierten Marktüberblick über alles, was die Branche bewegt. Zahlreiche Aussteller aus der Region und dem Ausland stellen innovative Technologien, Produkte, Systeme sowie Chancen zur Rationalisierung, Prozessoptimierung und Kostensenkung vor. Auch der Logistik-Cluster Schwaben (LCS) e.V. ist wieder unter den Ausstellern. Gemeinsam mit seinen Mitgliedern präsentiert der LCS logistische Lösungen aus der Region Schwaben.

Logistik-Branche wächst überproportional stark an

Am Gemeinschaftsstand des LCS sind vier Unternehmen vertreten: Die AIS Advanced InfoData Systems GmbH und die Seifert Logistikcs Group aus Ulm, die GRIESHABER Logistik GmbH mit Sitz in Weingarten und die MTA Internationale Spedition GmbH aus Neusäß. Ingrid Eibner vom Logistik-Cluster Schwaben betont: „Die Logistik selbst gewinnt immer mehr an Bedeutung. Viele Firmen lagern zunehmend Aufgaben an Logistikunternehmen aus. Deshalb wächst die Branche überproportional stark.“ Angesprochen auf die Rolle der Logistik für die Region erklärt sie: „Ohne Logistik funktioniert keine produzierende Branche. Deshalb ist die Logistik für Schwaben so wichtig, weil es hier viel produzierendes Gewerbe gibt.“

Logistik-Cluster Schwaben zeigt Präsenz in wachsendem Marktumfeld

Der Logistik-Cluster Schwaben hat seinen Sitz in Augsburg und deckt die Region Ulm-Augsburg-Allgäu ab. Der Verein ist auf zahlreichen Logistik-Messen vertreten. „Wir haben Mitglieder aus allen Bereichen der Logistik. Für sie bietet sich mit den Messeauftritten natürlich die Möglichkeit, Präsenz zu zeigen. Gerade für kleinere Unternehmen ist dies sehr wichtig“, so Ingrid Eibner. Der Logistik-Cluster Schwaben organisiert beispielsweise den Messestand. Sowohl organisatorisch als auch finanziell ergeben sich dadurch Vorteile für die Mitglieder vor Ort.

Fachkräftemangel auch für Logistik-Branche ein großes Thema

In diesem Jahr war der Logistik-Cluster Schwaben bereits auf zwei anderen für die Branche sehr wichtigen Messen vertreten. So präsentierten der Verein und seine Mitglieder sich auf der Bildungsmesse in Ulm und auf der Fit For Job in Augsburg. Hier hat der Verein für Ausbildungsberufe in der Logistik geworben. Vorgestellt wurden die Berufe Kaufmann/ Kauffrau für Spedition und Logistikdienstleisung, Fachlagerist, Fachkraft für Lagerlogistik und Berufskraftfahrer/in. Gerade im letzteren Berufsfeld wird der Fachkräftemangel innerhalb der Branche immer stärker spürbar.

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Artikel zum gleichen Thema