B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
IG Metall
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
IG Metall

IG Metall

Der Ball muss in den Korb. Dies sollte sich zumindest die IG Metall vornehmen, wenn sie das Freundschaftsspiel gegen den Bundesligisten SV Reha Augsburg gewinnen möchte. Der Bundesligist forderte die IG Metall zu einem Basketballspiel heraus.

Basketball spielen im Rollstuhl. Die Mannschaft des SV Reha Augsburg praktiziert das Spiel im Rollstuhl regelmäßig. Und nicht immer geht es nur darum den Ball in den Korb zu werfen, so Christiane de Santana, zweite Bevollmächtigte IG Metall Augsburg. Es geht vor allem um ein normales Leben und die Anerkennung besonderer Leistungen.

Ein Spiel im Rollstuhl

Die IG Metall freut sich sehr über die Einladung zu dem Freundschaftsspiel. Doch es wird kein leichtes mit einem Sieg aus dem Spiel zu gehen.  „Es wird für uns Fußgänger eine Herausforderung werden, das Spiel im Rollstuhl zu meistern,“ schätzt Christiane de Santana.

Die Betriebe Unterstützten die IG Metall

Seitens der IG Metall Augsburg werden Jürgen Kerner, erster Bevollmächtigter - Christiane de Santana, zweite Bevollmächtigte - Roberto Armellini, politischer Sekretär und Gabriel Nyc, Praktikant aktiv mitspielen. Weitere Team Unterstützung bekommt die IG Metall von den ehrenamtlichen Kolleginnen und Kollegen aus den Betrieben.

Respekt- kein Platz für Rassismus

Die Idee für das Freundschaftsspiel ist aus der Initiative "Respekt- kein Platz für Rassismus" entstanden. Es ist wichtig, dass Menschen mit oder ohne Behinderung respektvoll miteinander umgehen. Respekt schließt jede Art der Diskriminierung aus. „Mit diesem Freundschaftsspiel wollen wir gemeinsam ein Zeichen setzen“, so Christiane de Santana.

Beginn des Freundschaftsspieles um 13:00 Uhr
Profibasketballspiel Augsburg vs Donauwörth ca. 14:15 Uhr
Ende der Veranstaltung ca. 15:00 Uhr
Das Freundschaftsspiel findet in der Anton-Bezler-Sporthalle, Anton-Bezler-Straße 1, 86199 Augsburg statt

Artikel zum gleichen Thema