B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Humbaur präsentiert neue Modelle auf den Bautagen in Gersthofen
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Humbaur GmbH

Humbaur präsentiert neue Modelle auf den Bautagen in Gersthofen

 Die Humbaur Geschäftsführer präsentieren stolz ihr neues Sortiment. Foto: B4B SCHWABEN

Vergangenes Wochenende war es bei Humbaur endlich soweit: Auf den Bautagen empfing das Unternehmen in Gersthofen zahlreiche Kunden und Besucher. Diese hatten sich trotz des strömenden Regens auf dem Gelände eingefunden, um die neusten Haumbaur-Modelle zu begutachten. Die neuen Stars im Fuhrpark sollen auch auf der bauma 2016 in München präsentiert werden.  

von Rebacca Weingarten, Online-Redaktion

Am 16. und 17. Oktober 2015 begrüßte Humbaur zahlreiche Gäste auf dem Firmengelände in Gersthofen. Anlass dafür waren die Bautage, die das Unternehmen am vergangenen Wochenende ausrichtete. Freitags und samstags hatten Kunden und Besucher hier Gelegenheit einen Blick auf die neusten Humbaur-Modelle zu werfen. Diese werden auch auf der bauma 2016 in München im Rampenlicht stehen.

Humbaur stellt sein neues Sortiment vor

Trotz des schlechten Wetters ließen sich die Besucher am letzten Freitag nicht aus Gersthofen fernhalten. Die Humbaur Geschäftsleiter Christian Dieminger (Technik, Entwicklung und Einkauf) und Oliver Czech (Produktion und Logistik) empfingen diese ganz herzlich auf dem Firmengelände. Dort präsentierten sie die zahlreichen Produktneuheiten unter gelb-schwarzer Flagge: Die zwei- und dreiachsigen Humbaur Mulden-Kipper mit 24 Kubikmeter und 27 Kubikmeter Ladevolumen sind jetzt neu in allen verfügbaren Wand- und Muldenstärkenvarianten wie auch als vollisolierter Asphalt-Mulden-Kipper erhältlich. Eine weitere Prämiere feierten der neue Sattel-Tieflader sowie der 5-Achs Drehschemel-Tieflader. Der nutzlastoptimierte 19 Tonnen HTK Tandem-Dreiseitenkipper rundet das neue Sortiment ab.

Bautage locken Besucher mit Sonderangeboten und Jubiläumspreisen nach Gersthofen

„Wir bieten an beiden Tagen eine gute Kombi von Information und Spaß an. So haben sich bereits Kunden angemeldet, die sich über das Humbaur Anhängerprogramm vor Ort informieren möchten und auf ein gutes Geschäft zählen“, freute sich Geschäftsführer Ulrich Humbaur schon seit Monaten auf das Event. Die Besucher hatten auf den Haumbaur Bautagen auch die Möglichkeit, bei einem Sonderverkauf von Vorführmodellen das ein oder andere Schnäppchen zu erzielen. Anlässlich des 30-Jährigen Firmenbestehens bot Haumbaur seinen Gästen zudem Jubiläumspreise für viele Anhänger.

Artikel zum gleichen Thema