Humbaur GmbH

Humbaur gibt bei Bautagen Ausblick auf die bauma 2016

Auch Muldenkipper können bei den Humbaur Bautagen begutachtet werden. Foto: Humbaur

30 Jahre ist Humbaur alt. Im Jubiläumsjahr lädt der Fahrzeuganhänger-Hersteller dazu passend alle Interessenten zu sich auf das Firmengelände ein. Am 16. und 17. Oktober feiert Humbaur hier die Bautage. Im Mittelpunkt der Veranstaltung sollen die Schwerlastanhänger stehen. Besucher und Gäste dürfen sich außerdem über Jubiläumspreise beim Humbaur-Sortiment freuen.

von Iris Zeilnhofer, Online-Redaktion

Die Humbaur GmbH veranstaltet in diesem Jahr ein „Festival der Anhänger“. Zu den sogenannten Bautagen am 16. und 17. Oktober 2015 lädt das Unternehmen zu sich auf das Firmengelände ein. Dort erwarten alle Interessenten und Gäste ein buntes Rahmenprogramm. Es werden neue Produkte vorgestellt und einige Anhänger zu Jubiläumspreisen angeboten. Humbaur feiert in diesem Jahr nämlich sein 30jähriges Bestehen. Der Fokus der Veranstaltung soll auf den Schwerlastanhänger, speziell für die Baubranche, liegen.

Humbaur stellt neue Innovationen vor – das erwartet Besucher auf der bauma 2016

Mit fünf bis 50 Tonnen zulässigem Gesamtgewicht können diese Anhänger Bagger, Radlader und große Baumaschinen problemlos transportieren. Auch Arbeitsgeräte und Materialien lassen sich so von A nach B befördern. Neu vorgestellt auf den Humbaur Bautagen, werden Anhänger mit Muldenkipperfunktion und Tieflader-Sattelauflieger. Damit bietet Humbaur hier einen Ausblick auf die bauma 2016, der Weltmesse für Baumaschinen. Abgerundet wird die Ausstellung mit dem gesamten Humbaur PKW-Anhänger Programm.

Bautage locken mit Sonderpreisen, Werksführungen und Beratungsangeboten

„Wir bieten an beiden Tagen eine gute Kombination von Information und Spaß an. So haben sich bereits Kunden angemeldet, die sich über das Humbaur Anhängerprogramm vor Ort informieren möchten und auf ein gutes Geschäft zählen“, freut sich Geschäftsführer Ulrich Humbaur. Interessenten können sich vor Ort beraten lassen und zu allen Produkten Informationen erhalten. Für viele Anhänger gelten zudem während der Bautage Jubiläumspreise. Auch ein Sonderverkauf von Vorführmodellen findet statt. Wer sich für die Herstellung der Anhänger interessiert, ist mit den angebotenen Werksführungen gut bedient. In einem Gewinnspiel verlost Humbaur außerdem als 1. Preis einen Tag im Monsterpark in Bamberg für zwei Personen.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
Humbaur GmbH

Humbaur gibt bei Bautagen Ausblick auf die bauma 2016

Auch Muldenkipper können bei den Humbaur Bautagen begutachtet werden. Foto: Humbaur

30 Jahre ist Humbaur alt. Im Jubiläumsjahr lädt der Fahrzeuganhänger-Hersteller dazu passend alle Interessenten zu sich auf das Firmengelände ein. Am 16. und 17. Oktober feiert Humbaur hier die Bautage. Im Mittelpunkt der Veranstaltung sollen die Schwerlastanhänger stehen. Besucher und Gäste dürfen sich außerdem über Jubiläumspreise beim Humbaur-Sortiment freuen.

von Iris Zeilnhofer, Online-Redaktion

Die Humbaur GmbH veranstaltet in diesem Jahr ein „Festival der Anhänger“. Zu den sogenannten Bautagen am 16. und 17. Oktober 2015 lädt das Unternehmen zu sich auf das Firmengelände ein. Dort erwarten alle Interessenten und Gäste ein buntes Rahmenprogramm. Es werden neue Produkte vorgestellt und einige Anhänger zu Jubiläumspreisen angeboten. Humbaur feiert in diesem Jahr nämlich sein 30jähriges Bestehen. Der Fokus der Veranstaltung soll auf den Schwerlastanhänger, speziell für die Baubranche, liegen.

Humbaur stellt neue Innovationen vor – das erwartet Besucher auf der bauma 2016

Mit fünf bis 50 Tonnen zulässigem Gesamtgewicht können diese Anhänger Bagger, Radlader und große Baumaschinen problemlos transportieren. Auch Arbeitsgeräte und Materialien lassen sich so von A nach B befördern. Neu vorgestellt auf den Humbaur Bautagen, werden Anhänger mit Muldenkipperfunktion und Tieflader-Sattelauflieger. Damit bietet Humbaur hier einen Ausblick auf die bauma 2016, der Weltmesse für Baumaschinen. Abgerundet wird die Ausstellung mit dem gesamten Humbaur PKW-Anhänger Programm.

Bautage locken mit Sonderpreisen, Werksführungen und Beratungsangeboten

„Wir bieten an beiden Tagen eine gute Kombination von Information und Spaß an. So haben sich bereits Kunden angemeldet, die sich über das Humbaur Anhängerprogramm vor Ort informieren möchten und auf ein gutes Geschäft zählen“, freut sich Geschäftsführer Ulrich Humbaur. Interessenten können sich vor Ort beraten lassen und zu allen Produkten Informationen erhalten. Für viele Anhänger gelten zudem während der Bautage Jubiläumspreise. Auch ein Sonderverkauf von Vorführmodellen findet statt. Wer sich für die Herstellung der Anhänger interessiert, ist mit den angebotenen Werksführungen gut bedient. In einem Gewinnspiel verlost Humbaur außerdem als 1. Preis einen Tag im Monsterpark in Bamberg für zwei Personen.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben