B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Gebrüder Weiss erweitert Air & Sea Management-Team
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Gebrüder Weiss

Gebrüder Weiss erweitert Air & Sea Management-Team

Vojislav Jevtic hat zum 1. Oktober die Leitung Globales Produkt-Management Seefracht sowie das Management Project Logistics & Break Bulk bei Gebrüder Weiss übernommen.

Der gebürtige Hamburger und bisherige Geschäftsführer der Gebrüder Weiss-Tochtergesellschaft Weiss Ocean + Air Cargo GmbH (WOAC) soll die globalen Seefracht-Belange des Transport- und Logistik-Konzerns vorantreiben.

Jevtics neue Funktionen bei Gebrüder Weiss

Dies speziell im Bereich Core Carrier-Strategien und Beschaffung auf verschiedenen Fahrtgebieten. Zusätzlich wird er für den Ausbau der Abteilung Project Logistics & Break Bulk verantwortlich sein. Vojislav Jevtic berichtet in seiner neuen Funktion direkt an GW Air & Sea-Vorstand Heinz Senger-Weiss. Vojislav Jevtic: „Ich freue mich auf diese Herausforderung und das neue Arbeitsumfeld im Gebrüder Weiss-Konzern. Die Aufgabe stellt ein ebenso spannendes wie interessantes Betätigungsfeld dar und ist von hoher strategischer Bedeutung für den ganzen Konzern.”

Erfolgreicher WOAC-Geschäftsführer

„Mit Vojislav Jevtic konnten wir für diese wichtige Aufgabe eine im Luft- und Seefracht-Geschäft sehr erfahrene Führungskraft gewinnen, die mit den Strukturen des Gebrüder Weiss-Konzerns bestens vertraut ist. In seiner 15-jährigen Tätigkeit als WOAC-Geschäftsführer hat er unseren Hamburger Air & Sea-Standort entscheidend geprägt und zu einer sehr erfolgreichen Unternehmung entwickelt”, so Heinz Senger-Weiss. Bis Ende des Jahres behält Jevtic sein Büro in Hamburg bei, ab Januar 2012 wird er vom GW-Standort Maria Lanzendorf (Wien) aus agieren. Sein Nachfolger bei WOAC wird Axel Falk, der dort seit 25 Jahren in leitender Position tätig ist und so eine stabile Weiterentwicklung garantiert.

Der Konzern Gebrüder Weiss

Insgesamt beschäftigt der Gebrüder Weiss Konzern mit Hauptsitz in Lauterach (Vorarlberg) rund 4.500 Mitarbeiter an 156 Standorten weltweit. Das globale Netzwerk umfasst Niederlassungen, Betriebs-Stätten und Standorte in Europa, den Vereinigten Arabischen Emiraten, Indien, der Volksrepublik China, Hongkong, Singapur, Taiwan, Thailand, Japan, den USA und Kanada.

Weitere Informationen unter www.gw-world.com

Artikel zum gleichen Thema