B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
English Breakfast bei Drexl+Ziegler
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Drexl+Ziegler GmbH & Co. KG

English Breakfast bei Drexl+Ziegler

 Beim English-Breakfast im MINI Autohaus. Foto: Drexl+Ziegler

Rund 200 Gäste folgten der Einladung des Autohauses Drexl+Ziegler zu einem English-Breakfast in ihrer Neusäßer Filiale. Das MINI-Autohaus lud Geschäftskunden, Partner und Freunde des Hauses ein, zwischen typisch britischen Frühstücksspeisen Kontakte zu knüpfen und zu netzwerken.  

von Iris Zeilnhofer, Online-Redaktion

Das Autohaus Drexl+Ziegler, Vertragspartner von BMW und MINI, lud vor Kurzem in sein Neusäßer MINI-Autohaus zum Frühstück ein. Beim English Breakfast konnten sich Geschäftskunden, Partner und Freunde des Autohauses an britischen Speisen satt essen und sich an der „neuen“ Dekoration erfreuen.

Angenehme Gespräche zwischen englischen Speisen

Neben Union Jack-Fahnen, -spiegelkappen, und -Give-Aways gab es sogar Union Jack-Toilettenpapier (Tobias Neubaur von Drexl+Ziegler: „Wir legen eben Wert aufs Detail“). Die Geschäftsleute nutzten den Morgen aber nicht nur zum Essen und Bestaunen des Angebotes, sondern brachten auch Freunde und Bekannte mit in das Autohaus. So konnte, in einem entspannten Umfeld, ein reges Netzwerken unter den Besuchern entstehen.

Das MINI Autohaus von Drexl+Ziegler          

Seit 2008 steht das MINI House auf dem fast 10.000 Quadratmeter großen Areal in Neusäß. Daneben Ausstellungsräume, Werkstatt, Büroräume, zahlreiche Park- und Lagerplätze des Autohauses Drexl+Ziegler.  Es dient nicht zum ersten Mal als Austragungsort einer festlichen Veranstaltung. Kein Wunder, zählt es für Drexl+Ziegler auch zu den schönsten MINI Autohäusern deutschlandweit. Am Ende des Events verteilte das Autohaus an seine Gäste noch je einen Gutschein für eine kostenlose, unverbindliche Probefahrt mit dem neuen MINI 5-Türer.

70 Millionen Euro Umsatz durch drei Standorte in der Region

Das Autohaus Drexl+Ziegler legt seit jeher besonderen Wert auf Service und fachlich kompetente Ansprechpartner. Vertreten ist das Unternehmen sowohl im Gründungsort Neusäß, wie auch in Günzburg und Gersthofen. Neben dem seit 1966 bestehenden Vertrag mit den Bayerischen Motoren Werken, bietet das Autohaus seit 2001 auch die Marke MINI an. Mittlerweile zählt Drexl+Ziegler 150 BMW und MINI Neuwagen sowie 300 Gebrauchtfahrzeuge, verteilt auf drei Standorte, auf die jederzeit zugegriffen werden kann. Bei einem jährlichen Verkauf von circa 450 MINI und 650 BMW Neu- und 1.400 Gebrauchtwagen, sowie den Serviceleistungen entsteht ein Gesamtumsatz von über 70 Millionen Euro im Jahr.

Artikel zum gleichen Thema