B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Eisenbeiß Solar verkündet Ende der Stagnation
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Eisenbeiß Solar AG

Eisenbeiß Solar verkündet Ende der Stagnation

 Stephan Eisenbeiß (m.) und Michael Rieder (r.) mit dem neuen Kaufmännischen Leiter Bernhard Hintersberger (l.), Foto: Eisenbeiß

Auf der Hauptversammlung der Eisenbeiß Solar AG machten die Aktionäre das angestrebte Wachstum des Augsburger Unternehmens zur beschlossenen Sache. Auch der neue Kaufmännische Leiter stellte sich vor.

Im Rahmen der Hauptversammlung vergangene Woche ebneten die Aktionäre der Eisenbeiß Solar AG den Weg für den nächsten Wachstumsschritt des Unternehmens: Mit großer Zustimmung wurden die geplante Kapitalerhöhung und zahlreiche strukturelle Änderungen beschlossen.

Basis für Eisenbeiß-Kapitalerhöhung schwarz auf weiß

Der Aufsichtsratsvorsitzende und Chef-Entwickler bei Eisenbeiß Solar Dipl.-Ing. (FH) Stephan Eisenbeiß stellte anlässlich der Hauptversammlung auch die neue Broschüre „Miteinander für Wärme mit Zukunft“ vor. Diese dient als Basis für die Kapitalerhöhung bei Eisenbeiß Solar und beinhaltet sämtliche Möglichkeiten, sich an der Aktiengesellschaft zu beteiligen – in Form von Aktien, Wandelanleihen oder einer Immobilienbeteiligung. Die Konzeption und strategische Ausrichtung des Konzepts stießen bei den Eisenbeiß Solar- Aktionären auf große Akzeptanz.

Neuer Kaufmännischer Leiter bei Eisenbeiß Solar

Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Auch der neue Kaufmännischer Leiter im Hause Eisenbeiß Solar wurde anlässlich der Versammlung vorgestellt: Dipl.-Ing. (FH) Bernhard Hintersberger zeichnet künftig für die Durchführung der Kapitalerhöhung verantwortlich und steht interessierten Investoren sowie bei sämtlichen kaufmännischen Anliegen als Ansprechpartner zur Verfügung. Hintersberger ist der Eisenbeiß Solar AG als Aktionär der ersten Stunde sehr verbunden. Als Geschäftsführer mehrerer mittelständischer Unternehmen konnte er seine kaufmännische und strategische Kompetenz bereits mehrfach unter Beweis stellen.

Eisenbeiß will Hybridheizungstechnik auf dem Wärmemarkt etablieren

Stephan Eisenbeiß zeigte sich über die Beschlüsse der Hauptversammlung und die positive Resonanz sehr zufrieden: „Die Phase der Stagnation liegt hinter uns. Wir sind fest entschlossen, die Hybridheizungstechnik im Wärmemarkt zu etablieren und einen wichtigen Anteil zum Gelingen der Energiewende beizutragen.“

Artikel zum gleichen Thema