Hauptgewinn

Bunter Kreis Augsburg: Mercedes spendet A-Klasse

Als Sponsor des Bunten Kreises aus Augsburg hat Mercedes ein Auto an eine langjährige Spenderin aus Meitingen übergeben. Was die traditionelle Dankeschön-Verlosung damit zu tun hat.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Das Los hat entschieden: Der Hauptgewinn aus der diesjährigen Dankeschön-Verlosung des Bunten Kreises geht nach Meitingen. Die Gewinnerin Sandra Eberhardt-Remmele konnte am 17. März ihren Preis, eine neue Mercedes-Benz A-Klasse, entgegennehmen.

Diese regionalen Sponsoren waren mit dabei

Jedes Jahr ruft der Bunte Kreis in der Vorweihnachtszeit die Menschen in Augsburg und Umgebung dazu auf, für die Unterstützung schwerkranker Kinder und ihrer Familien zu spenden. Die Beteiligung sei auch im Jahr 2020 groß gewesen: Aus 11.399 Spendern wurden unter Aufsicht eines Notars die Gewinner gezogen. Unternehmen aus der Region haben 56 Preise im Gesamtwert von über 40.000 Euro gestiftet und verlost. Zu den Sponsoren gehören neben der Mercedes-Benz Niederlassung Augsburg die Kreissparkasse Augsburg, die Lechwerke AG, die BTG-Gruppe, Hotelwäsche Erwin Müller, die Lober Immobilienverwaltung, flytech, das Einrichtungshaus Segmüller sowie das Brauhaus Riegele und die Alte Silberschmiede.

Wie Mercedes die Unterstützung des Bunten Kreises begründet

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Der Hauptgewinn, eine Mercedes-Benz A-Klasse, gestiftet von der Mercedes-Benz-Niederlassung Augsburg, geht in diesem Jahr an Sandra Eberhardt-Remmele aus Meitingen: „Ich freue mich riesig, das ist einfach unglaublich“, sagt die Gewinnerin, die den Bunten Kreis schon mehrfach unterstützt habe. Steffen Schwenkglenks, Leiter der Mercedes-Benz Niederlassung Augsburg PKW, überreichte der Gewinnerin den Schlüssel zu ihrem Hauptpreis. „Mir ist es eine besondere Freude, eine so sinnvolle Institution wie den Bunten Kreis zu unterstützen. Gerade gesundheitlich benachteiligte Kinder brauchen unsere Zuwendung und Unterstützung“, betont Schwenkglenks.

Soziales Engagement

Astrid Grotz, Vorstand der Stiftung Bunter Kreis, würdigt das soziale Engagement der Sponsoren: „Ich bedanke mich herzlich bei allen Firmen, die diese Verlosung überhaupt erst möglich gemacht haben. Wir freuen uns, dass die Menschen, die uns unterstützen, auf diese Weise stellvertretend für alle Spender etwas zurückbekommen.“

Erst Ende letzten Jahres wurde verkündet, dass auch der FC Augsburg und das Gasthaus Settele den Bunten Kreis unterstützen. Die Aktion hatte unter anderem mit signierten Bällen und Trikots zu tun.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
Hauptgewinn

Bunter Kreis Augsburg: Mercedes spendet A-Klasse

Als Sponsor des Bunten Kreises aus Augsburg hat Mercedes ein Auto an eine langjährige Spenderin aus Meitingen übergeben. Was die traditionelle Dankeschön-Verlosung damit zu tun hat.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Das Los hat entschieden: Der Hauptgewinn aus der diesjährigen Dankeschön-Verlosung des Bunten Kreises geht nach Meitingen. Die Gewinnerin Sandra Eberhardt-Remmele konnte am 17. März ihren Preis, eine neue Mercedes-Benz A-Klasse, entgegennehmen.

Diese regionalen Sponsoren waren mit dabei

Jedes Jahr ruft der Bunte Kreis in der Vorweihnachtszeit die Menschen in Augsburg und Umgebung dazu auf, für die Unterstützung schwerkranker Kinder und ihrer Familien zu spenden. Die Beteiligung sei auch im Jahr 2020 groß gewesen: Aus 11.399 Spendern wurden unter Aufsicht eines Notars die Gewinner gezogen. Unternehmen aus der Region haben 56 Preise im Gesamtwert von über 40.000 Euro gestiftet und verlost. Zu den Sponsoren gehören neben der Mercedes-Benz Niederlassung Augsburg die Kreissparkasse Augsburg, die Lechwerke AG, die BTG-Gruppe, Hotelwäsche Erwin Müller, die Lober Immobilienverwaltung, flytech, das Einrichtungshaus Segmüller sowie das Brauhaus Riegele und die Alte Silberschmiede.

Wie Mercedes die Unterstützung des Bunten Kreises begründet

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Der Hauptgewinn, eine Mercedes-Benz A-Klasse, gestiftet von der Mercedes-Benz-Niederlassung Augsburg, geht in diesem Jahr an Sandra Eberhardt-Remmele aus Meitingen: „Ich freue mich riesig, das ist einfach unglaublich“, sagt die Gewinnerin, die den Bunten Kreis schon mehrfach unterstützt habe. Steffen Schwenkglenks, Leiter der Mercedes-Benz Niederlassung Augsburg PKW, überreichte der Gewinnerin den Schlüssel zu ihrem Hauptpreis. „Mir ist es eine besondere Freude, eine so sinnvolle Institution wie den Bunten Kreis zu unterstützen. Gerade gesundheitlich benachteiligte Kinder brauchen unsere Zuwendung und Unterstützung“, betont Schwenkglenks.

Soziales Engagement

Astrid Grotz, Vorstand der Stiftung Bunter Kreis, würdigt das soziale Engagement der Sponsoren: „Ich bedanke mich herzlich bei allen Firmen, die diese Verlosung überhaupt erst möglich gemacht haben. Wir freuen uns, dass die Menschen, die uns unterstützen, auf diese Weise stellvertretend für alle Spender etwas zurückbekommen.“

Erst Ende letzten Jahres wurde verkündet, dass auch der FC Augsburg und das Gasthaus Settele den Bunten Kreis unterstützen. Die Aktion hatte unter anderem mit signierten Bällen und Trikots zu tun.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben