B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Boomende Branche: Kultur- und Kreativwirtschaft kurbelt Schwabens Wachstum an
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
IHK Schwaben

Boomende Branche: Kultur- und Kreativwirtschaft kurbelt Schwabens Wachstum an

Bernd Böhme und Dr. Peter Lintner, IHK Schwaben. Foto: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Mit Bildergalerie: Am 1. Juli 2016 wurde mit dem IHK Barcamp für Kultur- und Kreativwirtschaft eine neue Veranstaltung ins Leben gerufen. Rund 80 Pioniere trafen sich zum ersten Mal, um gemeinsam neue Wege dieser vielfältigen Branche zu gehen.

Alle Bilder zum ersten IHK-Barcamp sehen Sie hier.

von Rebecca Weingarten, Online-Redaktion

Rund 20.000 Erwerbstätige in Schwaben leben von der Kultur- und Kreativwirtschaft. 40 bis 50 Prozent von ihnen sind im Großraum Augsburg ansässig. Diese Zahlen berichtet ein Prognose-Gutachten, das im Auftrag der IHK Schwaben erstellt wurde. „Dabei verzeichnen wir eine große Dynamik und hohe Wachstumsraten in diesem Bereich“, so Dr. Peter Lintner, Geschäftsfeldleiter Standortpolitik der IHK Schwaben. Laut Prognos-Studie werden schwabenweit in der Branche jedes Jahr rund 2,2 Milliarden Euro Umsatz generiert.

„Kreativwirtschaft generiert Standortqualität“

Die Kultur- und Kreativwirtschaft ist ein weitläufiges Feld. Zu ihr zählen beispielsweise die Design- und Filmwirtschaft, der Buch-, Kunst-, Musik-t, Presse- und Werbemarkt, sowie die Software-und Games-Industrie. Dabei sind Augsburg und Kempten die beiden großen Zentren der Kultur- und Kreativwirtschaft in Schwaben. Während in Augsburg der Schwerpunkt vor allem auf Verlagen, Print-Medien und der Architektur liegt, ist im Allgäu vor allem die Games-Industrie stark vertreten. „Diese Branche ist für die Wirtschaft sehr wichtig, auch wegen ihrer Effekte auf andere Wirtschaftszweige. Kreativwirtschaft generiert Standortqualität“, erklärte Dr. Lintner weiter.

Mehr Kreativität für mehr Wachstum

Mit seinem Unternehmen, der Böhme event Marketing GmbH, ist Bernd Böhme bereits seit über 40 Jahren in der Branche tätig. Zudem engagiert er sich im IHK-Arbeitskreis Kultur- und Kreativwirtschaft. „Je kreativer und vielseitige die Wirtschaft, umso wachstumsstärker ist der Markt“, so Bernd Böhme. „Die Kultur- und Kreativwirtschaft ist auch ein wunderbares Feld für Existenz-Gründer“, ergänzte Dr. Lintner.

Weitere Infos zum ersten IHK-Barcamp

Das IHK-Barcamp ist eine Regionalkonferenz mit Session, deren Inhalte von den Teilnehmern selbst gestaltet werden. Dabei teilen sie ihr Wissen untereinander. Das Barcamp lebt von der Mitarbeitet und den Beiträgen der Teilnehmer. So entsteht ein intensiver Wissensaustausch. Neue Ideen werden generiert, gemeinsame Projekte angestoßen und Kontakte geknüpft.

Alle Bilder zum ersten IHK-Barcamp sehen Sie hier.

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Die Kultur- und Kreativwirtschaft gehört zu den wichtigsten Wirtschaftszweigen in Schwaben.  Rund 20.000 Erwerbstätige generieren Jahr für Jahr rund 2,2 Milliarden Euro Umsatz. Der Großteil der Aktivitäten dieser boomenden Branche findet in den Wirtschaftsräumen Augsburg und Kempten statt.

Für mehr Infos zur Veranstaltung klicken Sie hier.

Artikel zum gleichen Thema