B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Azubis von Premium AEROTEC spenden an Bunten Kreis
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Premium AEROTEC

Azubis von Premium AEROTEC spenden an Bunten Kreis

Die Auszubildenden von Premium AEROTEC stellen erneut ihre Hilfsbereitschaft unter Beweis: In einer selbst organisierten Spenden-Initiative sammelten die Azubis des Standortes Augsburg 1.300 Euro für den Bunten Kreis.

Nun wurde der Betrag an die Initiative „Bunter Kreis“ übergeben. Deren Vertreterin Cornelia Spilger bedankte sich für die stete Spenden-Bereitschaft der Augsburger Azubis, die im Laufe von acht Jahren insgesamt bereits über 9.000 Euro aufgebracht haben. Der „Bunte Kreis“ betreut seit über zehn Jahren Familien mit chronisch, krebs- und schwerstkranken Kindern und Jugendlichen, Familien mit ihren früh- und risikogeborenen Kindern und Familien, die ein Kind durch Tod verloren haben. Interdisziplinäre Teams aus Nachsorge-Schwestern, Kinderärzten, psychosozialen Fachkräften, Ernährungs-Beraterinnen und Seelsorger begleiten die Familien im Sinne einer Hilfe zur Selbsthilfe. Ziel ist es, die eigenen Kräfte der kleinen Patienten, aber auch die Ressourcen und Kompetenzen der Familie zu aktivieren und zu stärken. Dafür hat es sich der „Bunte Kreis“ zur Aufgabe gemacht, mit seinen Nachsorge-Schwestern den Übergang von der Rundumversorgung in der Klinik ins heimische Kinderzimmer zu begleiten.

Über Premium AEROTEC

Im Augsburger Werk von Premium AEROTEC werden damit derzeit 121 Nachwuchskräfte ausgebildet, davon zehn im dualen Studium. Insgesamt bildet das Unternehmen an vier Standorten in Deutschland und in unterschiedlichen Berufen derzeit 353 junge Menschen aus. Premium AEROTEC erwirtschaftete im Jahr 2010 einen Umsatz von rund 1,3 Milliarden Euro. Kerngeschäft sind die Entwicklung und Herstellung von Metall- und Kohlefaserverbund-Flugzeug-Strukturen sowie die damit verbundenen Vorrichtungen und Fertigungs-Systeme. Das Unternehmen hat Fertigungsstätten in Augsburg, Bremen, Nordenham und Varel in Deutschland sowie im rumänischen Braşov.

Weitere Informationen unter www.premium-aerotec.com

Artikel zum gleichen Thema