B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Augsburger Stempflesee: Sanierung des Uferbereichs startet heute
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Zwei Monate Baustelle

Augsburger Stempflesee: Sanierung des Uferbereichs startet heute

 Der Augsburger Stempflesee im Siebentischwald. Foto: Bernd Jaufmann

Heute, am 1. September, beginnen die Sanierungsarbeiten am Stempflesee. Die Maßnahme an einem der wichtigsten Naherholungsziele Augsburgs soll in rund zwei Monaten abgeschlossen sein.

Trotz der erforderlichen Sanierung ist es der Stadt besonders wichtig, dass das optische Erscheinungsbild des Stempflesees erhalten bleibt. Die Sanierung beschränkt sich daher auf die Uferumrandung und Gehwege. Grund für die Arbeiten ist, dass die hölzerne Uferbefestigung des künstlich angelegten Sees marode ist und daher erneuert werden muss. Nur so könne die Verkehrssicherheit rund um das Ufer gewährleistet bleiben. Während der Bauphase wird der Zugang zum See immer wieder abschnittsweise gesperrt.

Vorbereitende Maßnahme kann erst verspätet umgesetzt werden

Um weder den ufernahen Baumbestand noch das umliegende Trinkwasserschutzgebiet zu gefährden, wurden verschiedene Voruntersuchungen durchgeführt. Sie bilden die Grundlage für die geplante Bauausführung. Zur Vorbereitung der Bauarbeiten wird der Wasserspiegel des Sees um rund 60 Zentimeter abgesenkt. Diese Maßnahme sollte ursprünglich bereits bis zum Baustart abgeschlossen sein. Aufgrund wasserrechtlicher Vorgaben kann damit nun doch erst am 1. September gestartet werden. Parallel zur Absenkung des Wasserspiegels folgt die Baustelleneinrichtung am Picknickplatz bei den Sieben Tischen. Außerdem wird die Baustellenzufahrt errichtet.

Das sind die weiteren Schritte

Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Ab Mitte September wird die bestehende Uferbefestigung abgebaut. Danach kann etwa 50 Zentimeter vor dem bisherigen Uferrand die neue Verbauung aus Eichen- und Lärchenholz angebracht werden. Der dadurch entstehende Hohlraum wird mit Schotter aufgefüllt. Geplant ist, dass Anfang November der neue, verbreiterte Uferweg fertiggestellt und der See wieder vollständig zugänglich ist. Auch der Wasserstand wird dann wieder auf sein bisheriges Niveau angehoben.

Zwei Bautafeln informieren über die Sanierung

Für die Sanierungsmaßnahme hat die Stadt 368.000 Euro eingeplant. Darin enthalten ist eine Spende der Stadtsparkasse in Höhe von 120.000 Euro. Bereits seit Anfang August informieren am Stempflesee zwei Bautafeln über die anstehende Sanierung. Nach dem Abschluss der Sanierungsarbeiten ist der Bereich um den Stempflesee wieder sicher zugänglich und bleibt weiterhin Lebensraum für zahlreiche Fische und Wasservögel.

Artikel zum gleichen Thema