B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Augsburg fiebert sich mit Deutschland ins EM-Viertelfinale
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
City Initiative Augsburg

Augsburg fiebert sich mit Deutschland ins EM-Viertelfinale

 Kick Kult 2012, das Public Viewing der CIA. Bildquelle: City Initative Augsburg e.V.

Public Viewing: Auch beim gestrigen EM Gruppenspiel Deutschland gegen Dänemark feierten die Fans das KickKult Fußballfest auf dem Augsburger Stadtmarkt. Die nächste Partie wird besonderer Spannung erwartet.

Sonntagabend schlug wieder die Stunde des Public Viewings auf dem Augsburger Stadtmarkt. Zum dritten Mal lud die City Initiative Augsburg (CIA) auf den Stadtmarkt. Rund 2000 begeisterte Fans folgten der Aufforderung. Als friedlich und gut gelaunt bezeichnet die CIA ihre Public-Viewing Gäste.

In der nervenaufreibenden Partie Deutschland gegen Dänemarkt konnte die deutsche Mannschaft schlussendlich den entscheidenden 2 : 1 Sieg erlangen.Damit löste die DFB-Elf ihr Ticket ins Viertelfinale. Dieses hält eine besonder spannende Begegnung bereit.

Deutschland gegen Griechland – Fußballspiel oder politisches Spektaktel?

Ganz besonders freuen sich die Veranstalter der CIA nun darauf, zur Begegnung am nächsten Freitag einzuladen. Denn dann stehen sich Deutschland und Griechenland gegenüber. Das Spiel wird von allen Seiten mit Spannung erwartet. Die Vorberichterstattung zum Spiel erinnert sowohl in Deutschen, als auch in Griechischen Medien eher an ein politisches Spektakel. So schrieb ein griechisches Medium bespielsweise sehr zweideutig: „Ihr werdet Griechenland nie aus der Euro rausschmeißen“. Geht es hier noch um Sport, oder um die Währungskrise des Landes?

Laut verschiedenen Medienberichten ist Griechenland guter Dinge. 2004 gelang es der griechischen Nationalmannschaft unter Trainer Otto Rehagel den EM-Titel zu holen. Das will die Deutsche Mannschaft natürlich keinesfalls zulassen.

Viertelfinale auf dem Stadtmarkt

Gespielt wird die mit Spannung erwartete Partie am kommenden Freitag, um 20.45 Uhr in Danzig. Selbstverständlich wird auch das Viertelfinale Deutschland gegen Griechenland auf dem Augsburger Stadtmarkt übertragen. Die Tickets sind ab sofort erhältlich. Unter an anderem in der Wolf Filiale in der Citygalerie, der Maximilianstraße, in Lechhausen, Oberhausen und Haunstetten, sowie auf dem Stadtmarkt in Augsburg.

Pro Übertragung sind max. 2.000 Besucher auf dem Augsburger Stadtmarkt erlaubt. Zugänge sind über die Annastraße und Fuggerstraße. 1,5 Stunden vor Anpfiff dürfen die Gäste, die im Besitz eines Tickets sind, auf das Gelände.

Am Eingang finden Kontrollen durch Sicherheitskräfte statt. Alkoholisierten Gästen wird der Zugang untersagt. Folgende Gegenstände dürfen nicht mit auf das Gelände gebracht werden: sämtliche Gefäße aus Glas, Kunststoffflaschen, Feuerwerkskörper, Alkoholika jeglicher Art.

Artikel zum gleichen Thema