B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Augsburg Calling begrüßt Schalke-Fans
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
FC Augsburg

Augsburg Calling begrüßt Schalke-Fans

FC Augsburg gegen FC Schalke 04. Foto: FCA

Der FC Augsburg wird immer beliebter. Nicht nur bei Fußballfans aus Augsburg und der Region. Auch Fans anderer Bundesliga-Clubs kommen nun vermehrt nach Augsburg. Um die Gastfreundschaft zu unterstreichen, gibt es auch beim kommenden Spiel gegen Schalke das traditionelle „Augsburg Calling“ – von Fans für Fans.

„Augsburg Calling“ steht für ein gewaltfreies Miteinander. So sollen sich die angereisten Fußballfans der gegnerischen Mannschaft in Augsburg wohl fühlen und gemeinsam mit den FC Augsburg Fans den Fußball feiern. Auch beim kommenden Spiel am Freitag, 14. März 2014, ist wieder eine „Augsburg Calling“ Aktion für die Fans des FC Schalke 04 geplant. Das Spiel wird um 20:30 Uhr in der SGL arena angepfiffen.

Kostenlose Stadtführungen für angereiste Fußball-Fans

Für alle Interessenten von „Augsburg Calling“ geht es allerdings schon früher los. Um 16:30 Uhr beginnt eine zweistündige, kostenlose Stadtführung. Bei der Führung geht es in den berühmten Goldenen Saal des Augsburger Rathauses. Auch die weltbekannte Fuggerei wird nicht vernachlässigt. Am Samstag, 15. März, finden ebenfalls ab 11:30 Uhr Führungen statt. Treffpunkt ist an beiden Tagen die Tourist-Information am Augsburger Rathausplatz.  

Auch Innenminister Herrmann befürwortet friedliches Miteinander

„Augsburg Calling“ wird von der Stadt Augsburg (KuSpo) zusammen mit der Regio Augsburg Tourismus GmbH und der FC Augsburg 1907 GmbH organisiert. Weitere Unterstützer kommen aus den Bereichen Sport, Kultur, Tourismus und Medien. Mit dieser Aktion wird auch ein gewaltfreier Fußballsport unterstützt, den auch Innen- und Sportminister Joachim Herrmann deutlich befürwortet. Herrmann referierte bereits vor zwei Wochen im Fan-Zelt der SGL arena über das Thema Sicherheit im Fußball. Beim Fandialog war schnell klar, dass die Augsburger Fans und verantwortliche des FC Augsburg das Thema Sicherheit ganz groß schreiben. Der Augsburger ist halt eher ein gemütlicher Mensch und nicht so leicht aufbrausend wie vielleicht eine nordische Natur.

Fans hoffen auf zahlreiche Punkte

Die Fans des Augsburger Traditionsvereins FC Augsburg hoffen an diesem Freitag nicht auf Gewalt, dafür umso mehr auf reichlich Punkte. Damit soll die Erfolgsgeschichte des FCA weiter ausgebaut und der sechste Tabellenplatz vielleicht sogar verbessert werden.

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Artikel zum gleichen Thema